Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Betrunken am Steuer
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Betrunken am Steuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 19.01.2014
Erwischt: Betrunken am Steuer.
Anzeige

Mit einem Kumpel, der zu Besuch war, hatte der Mann am Freitagabend in seiner Wohnung ordentlich gebechert. Der Bekannte ließ sein Auto daraufhin bei dem Wolfsburger stehen und ging zu Fuß nach Hause. Der 36-Jährige war weniger schlau: Er setzte sich am Morgen hinter das Steuer des Wagens - sein Bekannter, der die Schlüssel in der Wohnung hatte liegen lassen, wusste davon nichts. Gegen 7.30 Uhr fiel der Mann dann einer Streifenwagenbesatzung auf dem Berliner Ring auf. Auf die Frage nach seinem Führerschein, redete der Wolfsburger nicht lange um den heißen Brei herum: Er habe keinen Lappen, gab der Mann zu. Und außerdem habe er das Auto geklaut, erzählte er den verdutzten Beamten. Als ihn die Polizisten auf seine Alkoholfahne ansprachen, gab der 36-Jährige auch noch zu, ordentlich getrunken zu haben. Ein Atemalkoholtest ergab 1,19 Promille.

Jetzt erwarten den Mann Anzeigen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unbefugter Ingebrauchnahme eines Kraftfahrzeugs.

seb

Großrazzia, Durchsuchungen und schwerwiegende Vorwürfe: Gut zwei Jahre lang ermittelten Polizei und Staatsanwaltschaft bei der Wolfsburger Lebenshilfe wegen Korruption. Zu den Beschuldigten gehörte auch der Geschäftsführer Marcus Weinreich. Ergebnis: Das Verfahren wurde eingestellt.

18.01.2014

Vorstoß im Stadtwerke-Aufsichtsrat: Vorsitzender Hans-Georg Bachmann fordert den Rauswurf des Mitglieds Maik Nahrstedt. Gestern wurden die Einladungen zur außerordentlichen Sitzung am 31. Januar verschickt.

20.01.2014

Die Evangelische Familienbildungsstätte (Fabi) zog jetzt bei ihrem Neujahrsempfang eine erfolgreiche Bilanz. 2013 zählte die Einrichtung ganze 16.000 Teilnehmer in 750 Angeboten. Im Sommer feiert sie ihr 45-jähriges Bestehen mit einem großen Familienfest.

20.01.2014
Anzeige