Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Polizei findet verbotenes Messer bei 16-jährigem Ladendieb
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Polizei findet verbotenes Messer bei 16-jährigem Ladendieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:41 27.01.2019
Am Samstagabend schnappten Polizisten in einem Supermarkt am Berliner Ring einen 16-jährigen Ladendieb. Quelle: Archiv
Wolfsburg

Am Samstagabend, gegen 21.25 Uhr, wurde die Wolfsburger Polizei wegen eines Ladendiebstahls zu einem Supermarkt am Berliner Ring gerufen.

„Der 16-jährige Wolfsburger wollte sich offensichtlich für das Wochenende mit den nötigen alkoholischen Getränken versorgen und nahm diese in seinem Rucksack mit, ohne die Getränke zu bezahlen“, so ein Sprecher der Polizei.

Wolfsburger Polizei entdeckt verbotenes Messer und Marihuana

Bei der anschließenden Durchsuchung durch die eingesetzten Beamten wurde außerdem noch ein verbotenes Messer gefunden und einige Tüten mit Marihuana.

Gegen den Jugendlichen wird jetzt wegen Diebstahl mit Waffen und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Von der Redaktion

Nordische Kälte draußen, eine finnische Blues-Sängerin auf der Bühne und dazu heiße Spezialitäten aus Louisiana: Die 24-jährige Sängerin Ina Forman beeindruckte am Freitag in der Autostadt mit starker Stimme – und einer ganz eigenen Blues-Interpretation.

26.01.2019

Reinhold Stahl hört auf: Nach 39 Dienstjahren, von denen er 37 Jahre an der Carl-Hahn-Schule war, geht der 66-Jährige zum Ende des Schulhalbjahres in den Ruhestand.

26.01.2019

Wolfsburgs Flüchtlingshelfer können aufatmen: Bund und Land teilen sich die Kosten der Bürgschaften für Asylbewerber. Manche Helfer sollten bis zu 65.000 Euor pro Bürgschaft zahlen.

28.01.2019