Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Bereit zum Entern: Piratenschiff im Goethepark
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Bereit zum Entern: Piratenschiff im Goethepark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 18.08.2017
Santa Aurelia 4: Der Spielplatz im Goethepark zwischen den Höfen ist zum Entern freigegeben.  Quelle: Stadt Wolfsburg
Stadtmitte

 Klettern, toben und schaukeln nach Herzenslust: Das neue Spiel-Piratenschiff „Santa Aurelia 4“ auf dem Spielplatz im Goethepark – zwischen den Häusern Heinrich-Heine-Straße 11 bis 17 und der neuen Wohnanlage Goethepark – kann ab sofort geentert werden. Die Stadt hat die Anlage freigegeben.

 Das bisherige alte, unmoderne und kaputte Spielgerät wurde abmontiert (WAZ berichtete) und dann in den vergangenen Wochen das neue Objekt installiert worden. Seit Freitag können Kindern die moderne und farbenfrohe Skulptur in Beschlag nehmen.

Wer das Spielgerät ausprobieren möchte, sollte den Zugang an der Heinrich-Heine-Straße 11 nutzen, empfiehlt der Geschäftsbereich Grün der Stadt. Die frisch eingesäten Grünflächen werden vorerst noch einige Wochen mit Flatterband abgesperrt bleiben, bis der Rasen angewachsen ist.

Das neue Spielpiratenschiff bietet viele Kletter- und Balanciermöglichkeiten. Es ist mit Einzelelementen wie einer Schwebebahn und einer Hangelstrecke bestückt. Die Bausumme beträgt rund 80.000 Euro.

Von der Redaktion

Das zurzeit jüngste und modernste Beton-Werk von TSN-Beton steht im Vogelsang zwischen Vorsfelde und Reislingen – und es hat mit dem 23-jährigen Christopher Laas auch den zurzeit jüngsten Werkleiter. Die WAZ durfte hinter die Kulissen schauen.

18.08.2017
Stadt Wolfsburg Chefarzt der Unfallchirurgie im Gespräch: - Auf dem Trampolin im Garten kann viel passieren

Auf dem Trampolin kann der Spaß durch die Decke gehen – man kann sich richtig schön in die Luft katapultieren. Aber auch die Verletzungsgefahr ist nicht zu unterschätzen. Darüber sprach die WAZ mit dem Chefarzt der Wolfsburger Unfallchirurgie.

18.08.2017

Das Bulli Summer Festival im Wolfsburg bleibt keine Eintagsfliege: Vom 2. bis 5. August 2018 findet das zweite Bulli-Treffen in der VW-Stadt statt. Am Konzept will Veranstalter Tonix festhalten.

17.08.2017