Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Benefiz-Kino: 4000 Euro für Bildungscampus in Malawi
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Benefiz-Kino: 4000 Euro für Bildungscampus in Malawi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 15.09.2018
Erfolgreicher Benefiz-Kinoabend im Delphin-Palast: Der Lions Club New Generation überreichte 4000 Euro an Face. Quelle: Britta Schulze
Anzeige
Wolfsburg

Die Einnahmen in Höhe von 3138,05 Euro wurde dabei vom Lions-Distriktvergütungsfonds und dem Lions Club auf 4000 Euro aufgerundet.

Bei Face herrschte natürlich Freude über die Spende. „So kommen wir unserem Ziel näher, eines Tages den gesamten Ausbildungszyklus von der Grundschule bis zur Berufsausbildung abzubilden“, sagte Edgar Diener von Face bei der Scheck-Überreichung. In Malawi kann sich ein Großteil der Bevölkerung den Besuch einer staatlichen Schule nicht leisten – der Bildungscampus möchte da Abhilfe schaffen. Die Einrichtung von Face wird durch Spenden finanziert und ist für die Schüler kostenlos. Maximilian Nadjib, Präsident des Lions Clubs Wolfsburg New Generation, ist es wichtig, dass bei internationalen Spendenprojekten das Geld dort hingelangt, wo es gebraucht wird. Durch das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder von Face komme die Spende eins zu eins beim Bildungscampus an.

Die Aktion „Großes Kino – große Hilfe“ gibt es auch im kommenden Jahr, dann zum sechsten Mal. Für Donnerstag, 24. Januar, ist der nächste Wohltätigkeits-Kinoabend im Delphin-Palast geplant. Dann soll der Erlös zur Finanzierung einer Küchenzeile und Durchführung des Projektes „Gesunde Ernährung“ an die Wolfsburger Tafel gehen.

Von unserer Redaktion

„Digitalisierung auf den Punkt gebracht“ – unter diesem Motto fand jetzt das erste Netzwerktreffen im Nordkopf-Tower statt. Eingeladen hatten das phaeno, die Barmer, die Stadtwerke, das Hotel Innside und die Volksbank.

15.09.2018

Die Schattenseiten der Globalisierung verdeutlicht die Ausstellung „Faires Klima?!“ im Schaufenster vom Alvar-Aalto-Kulturhaus im Rahmen der Fairen Woche, die am Freitag offiziell gestartet ist.

14.09.2018

Welchen Wagen fährt der Wolfsburger Oberbürgermeister? Na klar, einen VW. Aber nicht irgend einen. Klaus Mohrs hat in der Autostadt jetzt einen umweltfreundlichen Passat GTE als Dienstwagen entgegengenommen.

14.09.2018
Anzeige