Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bekommt Wolfsburg eine Flugverbindung?

Wolfsburg Bekommt Wolfsburg eine Flugverbindung?

Wolfsburg. An seinem 90. Geburtstag ist es Carl H. Hahn gelungen, ordentlich Staub aufzuwirbeln - mit seinem Geburtstagswunsch. Er möchte, dass der Betrieb auf dem Flughafen Braunschweig-Wolfsburg erweitert wird. Beim Empfang im Kunstmuseum gab er bekannt, dass er persönlich Vorgespräche mit einer Billigfluggesellschaft geführt habe.

Voriger Artikel
Tipp-Kick-Viertelfinale: Italien gewinnt 4:1
Nächster Artikel
Wolfsburg feierte 78. Stadtgeburtstag

Hans Dieter Pötsch, der ehemalige VW-Vorstandsvorsitzende Carl Hahn und der Wolfsburger Oberbürgermeister Klaus Mohrs stehen beim Empfang anlässlich des 90. Geburtstags von Hahn im Kunstmuseum.

Quelle: dpa (Sebastian Gollnow)

„Im August kommt der Finanzchef einer Billigfluggesellschaft zu mir“, warb Hahn in seiner Rede. Er hoffe, dass sich dann mehr Gesprächspartner hinzu gesellen, die das Projekt unterstützen würden. Das sei sein Geschenk für Wolfsburg. „Garantiert steuerfrei“, so Hahn.

Einen Vertreter eines großen Betriebs habe er für die Gesprächsrunde bereits gewonnen, verkündete der ehemalige VW-Vorstandsvorsitzende. Zehn weitere Starts und Landungen täglich würde die Realisierung des Projekts seiner Vorstellung nach für den Flughafen bedeuten - und eine Öffnung für ein breiteres Publikum. Das wäre zwar eine höhere Lärmbelastung als jetzt, wo dort nur Privatmaschinen verkehren, gestand er ein. Es hätte aber Vorteile für Bürger, die nicht mehr nach Hannover fahren müssten - und „für Herrn Pötschs Nachfolger Kostensenkungen“, so Hahn. Wolfsburgs Oberbürgermeister Klaus Mohrs bemerkte, darüber werde man wohl nochmal reden müssen - wohl wissend, dass es bei der letzten Erweiterung des Flughafens zu Protesten gekommen war.

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolfsburg
Aufpoliert: Eine Staatskarosse aus China wartete auf den Jubilar.

Wolfsburg. Großer Empfang für einen großen Mann: Zum 90. Geburtstag von Carl Hahn richtete die Stadt Wolfsburg eine Feier mit Gästen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft im Kunstmuseum aus. Dabei gab es auch Überraschungen.

mehr
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände