Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Beat-Party in der SoccaFive-Arena
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Beat-Party in der SoccaFive-Arena
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 07.07.2015
Beat-Party: In der SoccaFive-Arena wird am Freitag, 24. Juli, gefeiert. Die DJs D-Nice und John Minus (kl. Foto) stehen am Mischpult.
Anzeige

„Wir wollten einfach einen Mehrwert für das Wolfsburger Nachtleben schaffen“, sagt Initiator Andreas Leis, Leiter der Gastronomie in der SoccaFive-Arena. Schon mehrfach habe er von Gästen den Hinweis bekommen, dass die Location doch bestimmt auch gut für eine richtige Party geeignet wäre – die Idee zur Beat-Party reifte.

Am Freitag, 24. Juli, steigt dann die Premiere: Die Sportsbar wird extra umgestaltet, damit auf fast 500 Quadratmetern genug Platz zum Tanzen ist. Für die passende House-Musik sorgen die beiden Wolfsburger DJs D-Nice und John Minus – bekannt als „Puder&Zucker“-Duo aus der Esplanade. „Draußen werden wir außerdem einen speziellen Lounge-Bereich einrichten“, beschreibt Leis, der mit etwa 500 feierlustigen Besuchern rechnet.

Tickets gibt es direkt in der SoccaFive-Arena, sie kosten im Vorverkauf acht und an der Abendkasse zehn Euro.

kau

Schon wieder ein Unfall mit einem Bus der WVG: Mit dem Schrecken kamen die 15 Fahrgäste der Linie 202 bei einem Unfall gestern Vormittag in Detmerode davon. Eine Polo-Fahrerin (78) war in den Bus gerauscht. Die Frau wurde leicht verletzt, beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

07.07.2015

Die Reitbahn Frank ist überglücklich: Känguru Paul ist wieder da! Das Tier war am Sonntagabend beim Gewitter aus dem Gehege ausgebüxt, als Familie Frank ihre Tiere auf der Wiese neben dem Einkaufszentrum in Reislingen-Südwest in die Tiertransporter bringen wollte (WAZ berichtete).

09.07.2015

Meterhohe Wasserfontäne mitten in der City: Montagfrüh schoss ein immenser Strahl aus einem Hydranten vor C&A. Womöglich war bei den Abbauarbeiten vom Stadtfest ein Lastwagen dagegen gefahren, die LSW drehte das Wasser wieder ab.

07.07.2015
Anzeige