Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Beat-Party in der SoccaFive-Arena

Wolfsburg Beat-Party in der SoccaFive-Arena

House in der Arena: Zu einer großen Beat-Party lädt die SoccaFive-Arena am Freitag, 24. Juli (ab 22 Uhr), das erste Mal ein. Für den passenden House-Sound wird an diesem Abend das DJ-Duo Puder & Zucker (Esplanade) sorgen.

Voriger Artikel
Wieder Unfall mit Bus - Frau (78) verletzt
Nächster Artikel
Sturzbetrunken auf der Harley

Beat-Party: In der SoccaFive-Arena wird am Freitag, 24. Juli, gefeiert. Die DJs D-Nice und John Minus (kl. Foto) stehen am Mischpult.

„Wir wollten einfach einen Mehrwert für das Wolfsburger Nachtleben schaffen“, sagt Initiator Andreas Leis, Leiter der Gastronomie in der SoccaFive-Arena. Schon mehrfach habe er von Gästen den Hinweis bekommen, dass die Location doch bestimmt auch gut für eine richtige Party geeignet wäre – die Idee zur Beat-Party reifte.

Am Freitag, 24. Juli, steigt dann die Premiere: Die Sportsbar wird extra umgestaltet, damit auf fast 500 Quadratmetern genug Platz zum Tanzen ist. Für die passende House-Musik sorgen die beiden Wolfsburger DJs D-Nice und John Minus – bekannt als „Puder&Zucker“-Duo aus der Esplanade. „Draußen werden wir außerdem einen speziellen Lounge-Bereich einrichten“, beschreibt Leis, der mit etwa 500 feierlustigen Besuchern rechnet.

Tickets gibt es direkt in der SoccaFive-Arena, sie kosten im Vorverkauf acht und an der Abendkasse zehn Euro.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016