Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Beach-Soccer: Im VW-Bad wird wieder gekickt

Turnier im Freibad Beach-Soccer: Im VW-Bad wird wieder gekickt

Zum 13. Mal lädt der Geschäftsbereich Sport und Bäder zum traditionellen Beach-Soccer Turnier in das VW-Bad ein. Das Turnier steigt nach den Sommerferien am Samstag, 7. August, für Herren und Damen und am Sonntag, 8. August, für die Jugend und Junioren.

Voriger Artikel
Phaeno: Ein Diplom für 500 junge Forscher
Nächster Artikel
Gartenromantik steigt am Schloss: 200 Aussteller aus ganz Europa

Beach-Soccer im VW-Bad: Mannschaften können sich ab sofort anmelden.

Erstmalig wird zeitgleich für die jüngeren Teilnehmer ein SoccaFive-Turnier in Kooperation ausgeschrieben.

Beim Beach-Soccer Turnier besteht eine Mannschaft aus zehn Spielern. Es wird in den Altersklassen Jugend (1996 und jünger), Junioren (1994 bis 1995), Damen und Herren gespielt. In den Altersklassen Jugend und Junioren sind gemischte Mannschaften möglich. Für jeden Teilnehmer gibt es ein T-Shirt, neben Pokalen für die Gewinner werden auch Überraschungspreise ausgelost.

Beim SoccaFive-Turnier besteht eine Mannschaft aus mindestens fünf und maximal acht Spieler. Gespielt wird in den Altersklassen Jugend männlich und weiblich (1996 bis 1997), Schüler männlich und weiblich (1998 bis 1999) und Kinder männlich und weiblich (2000 und jünger), die Meldung von gemischten Mannschaften ist ebenfalls möglich.

Der Eintritt in das Bad ist an beiden Tagen für die Spieler und Fans kostenfrei. Am Sonntag wird auch für die Allgemeinheit kein Eintritt erhoben, denn dann findet neben dem Fußballwettkampf ein großes Spiel- und Sportfest mit der „Kinder stark machen“ Tour statt.

  • Anmeldungen unter Tel. 05361/292924 oder per Mail petra.fischer@stadt.wolfsburg.de.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr