Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Bawoga: Messe lockt Tausende Besucher an

Wolfsburg Bawoga: Messe lockt Tausende Besucher an

Wolfsburg. Egal ob Fertighäuser, Planer oder Handwerker, Türen, Dekoartikel oder Mähroboter: Bei der Bawoga-Messe zum Thema Bauen, Wohnen und Garten blieb am Wochenende im CongressPark kaum ein Interesse unberücksichtigt.

Voriger Artikel
Touran prallt gegen Baum: Fahrer (72) stirbt
Nächster Artikel
Stadtführungen: Klaus Mohrs zeigt Wolfsburg

Bawoga-Messe im CongressPark: Die zahlreichen Besucher konnten sich bei insgesamt rund 140 Unternehmen informieren.

Quelle: Roland Hermstein

Tausende Besucher nutzten diese Möglichkeit und stöberten an den Ständen der rund 140 Unternehmen. „Die Messe war wieder ein voller Erfolg“, freut sich Jens Rosenberg vom Veranstalter Move. Und das trotz anfänglicher Schwierigkeiten. Wegen der neuen Brandschutzrichtlinien im CongressPark musste der gesamte Aufbau umgestaltet werden. „Zum Glück hatten viele Aussteller Verständnis, aber auf Dauer ist es so nicht tragbar.“ Auch die Aussteller ärgerte dieser Umstand. „Ich habe schon ein bisschen Angst um die schöne Messe“, sagte Sebastian Rosenbaum vom Renovierer „Portas“ aus Meine.

Doch die Besucher störte das weniger, auch wenn die Messe weitläufiger war als gewohnt. „Die Resonanz ist gut, auch wenn wir unseren Stand wegen der Brandschutzrichtlinien nicht so gestalten konnten wie lange geplant“, sagte Albert Ernst von „Fliesen-Ernst“. Auch Silja Merke vom Bauunternehmen „Hans Dewes“ freute sich über die Resonanz: „Viele wollten das Unternehmen und unseren Leistungsumfang kennenlernen.“

Auch die jüngsten Messe-Besucher kamen auf ihre Kosten. Sie konnten in der Kinder-Werkstatt des Ehepaars Sterz aktiv werden. „Ich habe einen Osterhasen aus Holz für meinen Papa gebaut“, schwärmte Leona Klawun (4) und wandte sich begeistert ihrem nächsten Projekt zu.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3