Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Baustelle des DOW wächst und wächst
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Baustelle des DOW wächst und wächst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 16.05.2018
Baustelle der Designer Outlets Wolfsburg: Der Neubau von Geschäftsräumen und Tiefgarage läuft auf Hochtouren. Quelle: Boris Baschin
Anzeige
Innenstadt

Die Designer Outlets Wolfsburg (DOW) wachsen und wachsen. Die zweite und letzte Erweiterung läuft gerade auf vollen Touren, im Herbst soll alles fertig sein. Die neue Ellipse und das dazugehörige rechteckige Gebäude stehen bereits. Zurzeit werden so schwere Bauteile wie Stahlträger und Dämmmaterial angeliefert, so dass die Zufahrtsstraße An der Vorburg in den vergangenen Tagen teilweise gesperrt ist.

Riesige Teile für die DOW-Baustelle: Dafür musste die Straße An der Vorburg in den vergangenen Tagen öfter gesperrt werden. Quelle: Boris Baschin

Das Bauprojekt geht in großen Schritten voran: Im Oktober 2017 war die Grundsteinlegung, einige Monate zuvor war bereits die Baugrube ausgehoben worden. Mittlerweile stehen die Ellipse und das rechteckige Gebäude, teilweise sind sogar schon Fenster eingesetzt worden. Viele Kleinarbeiten müssen allerdings noch erledigt werden, ebenso wie der Innenausbau, erklärt Centermanager Michael Ernst.

Es wird immer größer: Der Neubau bietet in Zukunft Platz für 20 neue Shops. Quelle: Boris Baschin

Wenn alles gut läuft, soll der Erweiterungsbau in diesem Herbst fertig sein. 16 bis 20 neue Geschäfte inklusive Gastronomie sind geplant. „Wir sind in der Vermietung“, so Ernst. Welche Stores kommen, stehe noch nicht fest. Das Angebot für Damen werde ausgebaut – Mode, Schuhe, Accessoires. Das sei der Wunsch vieler Kunden.

Vor der Baustelle: Center-Manager Michael Ernst freut sich auf die Eröffnung am Herbst. Quelle: Boris Baschin

Zum Erweiterungs-Ensemble, das dass spiegelverkehrte Abbild der DOW-Gebäude am Eingang ist, gehört auch eine Tiefgarage. Rund 500 neue Parkplätze entstehen auf zwei Ebenen. Insgesamt hat das DOW dann 1700 Parkplätze – das hört sich zunächst viel an. „Beim nächsten verkaufsoffen Sonntag oder Late-Night-Shopping wünschen wir uns wahrscheinlich noch mehr“, meint Ernst schmunzelnd.

DOW: Erweiterung war von Beginn an geplant

2007 wurde das DOW mit seinen ersten Gebäuden gebaut, von vornherein war eine Erweiterung geplant. 2013/14 kam die erste Erweiterung, nun folgt die zweite und definitiv letzte. Denn die Fläche, die die Stadt für das Outlet genehmigt hat, ist dann vollgebaut.

Von Sylvia Telge

Seine Puppen kennt mittlerweile jedes Kind: Die schüchterne Schildkröte Josie, der leicht vertrottelte Ernährungswissenschaftler und „Hamburger“ Prof. Dr. Peter Hacke und der Adler-Fasan Frederic Freiherr von Furchensumpf – Bauchredner und Comedian kommt Sascha Grammel kommt für ein Gastspiel nach Wolfsburg.

16.05.2018

Natur erleben: Stadtforst Wolfsburg und LSW laden zur 39. Brunnen- und Quellenwanderung ein. Los geht’s am Sonntag, 3. Juni, um 10 Uhr am VW-Bad, Berliner Ring. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

16.05.2018

Gute Nachricht für Fußballfans im VW-Werk: Volkswagen ermöglicht Mitarbeitern, die eine gültige Eintrittskarte besitzen und am Donnerstagabend eigentlich arbeiten müssten, den Besuch des Relegations-Hinspiels zwischen dem VfL Wolfsburg und Holstein Kiel.

16.05.2018
Anzeige