Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Bauarbeiten auf A 39: Fahrbahn verengt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Bauarbeiten auf A 39: Fahrbahn verengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 16.10.2014
Bauarbeiten auf der A39: Die LSW tauscht Trinkwasserleitungen aus; dafür musste die Abfahrt Richtung City verengt werden. Quelle: Boris Baschin
Anzeige

Auch wenn schon wieder an der A 39 gebuddelt wird, die Behinderungen dürften immerhin geringer ausfallen als bei der Fahrbahnsanierung vor wenigen Wochen. Die LSW erneuert eine Trinkwasser-Hauptleitung, die genau unterhalb der A 39 quer unter der Nordhoff-Straße verläuft. Weil der Einstieg in das Leerrohr direkt im Bereich Autobahnabfahrt/Radweg lieg t, wurde die Abfahrt Wolfsburg-West in Richtung Innenstadt gestern verengt – die Einfädelspur ist gesperrt, Autos fahren von der Autobahn direkt auf die rechte Hauptfahrspur der Nordhoff-Straße, die deshalb kurz davor für den Verkehr aus Fallersleben gesperrt wurde. Am nächsten Montag soll das gleiche Spiel an der Auffahrt auf der anderen Straßenseite erfolgen, insgesamt dauern die Arbeiten bis Mitte November.

 Im Winter (Frost) und im Sommer (hoher Wasserbedarf) seien solche Arbeiten nicht möglich, sagt LSW-Sprecherin Birgit Wiechert: „Für Behinderungen bitten wir um Verständnis.“

Derweil lassen Stadt, VW und TU Braunschweig seit gestern die Verkehrsdichte auf Teilstücken der A 39 erfassen. Autos werden per Video oder Radar erfasst, Mitarbeiter der beauftragten Firma verschaffen sich heute am Mörser Knoten einen eigenen Eindruck von dem Geschehen. Das Ziel: Langfristige Beseitigung von „Störungseinflüssen“.

Anzeige