Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Bar Celona: Betrunkener (66) belästigt Gäste
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Bar Celona: Betrunkener (66) belästigt Gäste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 27.07.2018
Polizeieinsatz: Ein Betrunkener pöbelte in der Bar Celona Gäste an. Quelle: picture alliance / dpa
Stadtmitte

Am Ende legten die Beamten dem Mann Handschellen an und brachten ihn aufs Revier – er verbrachte die Nacht in der Polizeizelle.

Kurz vor 21 Uhr rief ein Mitarbeiter des Lokals in der Porschestraße die Polizei, weil ein betrunkener Mann die Gäste belästige. Wenige Minuten später waren die Beamten vor Ort und sprachen den ungebetenen Gast an. „Er reagierte sichtlich aggressiv und uneinsichtig“, schildert Polizeisprecher Thomas Figge.

Mann (66) ging auf die Polizisten los

Trotz mehrfacher Aufforderung Abstand zu den Polizisten zu halten, trat er wiederholt bis auf wenige Zentimeter an die Einsatzkräfte heran. Und der Aufforderung sich auszuweisen, kam der Wolfsburger ebenfalls nicht nach. Stattdessen ging er plötzlich auf einen der Polizisten los und versuchte ihn wegzustoßen.

Alkoholtest ergab 1,16 Promille

Nun wurde er durch die Ordnungshüter zu Boden gebracht und gefesselt. Dabei leistete er heftigen Widerstand und beleidigte lautstark die Einsatzkräfte. Es nutzte alles nichts: Der 66-Jährige wurde auf die Polizeiwache verbracht. Bei einer Durchsuchung wurde auch der Ausweis gefunden. Der Alkoholtest ergab übrigens 1,16 Promille. Der 66-Jährige durfte die Nacht im Gewahrsam verbringen.

Von der Redaktion

Diesen drei jungen Wolfsburgern stieg die Sahara-Hitze offenbar zu Kopf: Die 21- und 22-Jährigen kletterten nach Schluss ins Freibad Fallersleben und schwammen eine Runde. Als sie erwischt wurden und die Polizei kam, vergriffen sie sich mächtig im Ton und pöbelten die Einsatzkräfte an. Am Ende landeten sie in der Polizeizelle.

27.07.2018

Mit vielen Kooperationspartnern veranstaltet der Behindertenbeirat Wolfsburg am Samstag, 18. August, von 9 bis 12 Uhr einen Familienlauf rund um den Allersee für den guten Zweck. „Wir wollen an diesem Tag auf das Thema Inklusion in unserer Gesellschaft aufmerksam machen“, so Vorsitzende Heike Werner.

27.07.2018

Die Sahara-Hitze strapaziert den Körper. Immer mehr Menschen suchen mit körperlichen Beschwerden in diesen Tagen Hilfe im Wolfsburger Klinikum.

27.07.2018