Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Bahnhofshund Lotti: „Unser schönstes Geschenk“

Wolfsburg Bahnhofshund Lotti: „Unser schönstes Geschenk“

Lottis Geschichte rührte ganz Wolfsburg: Unbekannte hatten den Hundewelpen Ende Oktober am Wolfsburger Bahnhof ausgesetzt, bei Familie Duhm in Grafhorst hat Lotti mittlerweile ein neues Zuhause gefunden. Heute feiert der Terrier sein erstes Weihnachtsfest - mit Extra-Leckerlis im Kreise der Familie.

Voriger Artikel
Prügel in Fuzo: Flasche traf Frau
Nächster Artikel
Wolfsburg im Kaufrausch: City war so voll wie nie

Lottis erstes Weihnachtsfest: Ende Oktober wurde der Hund als Baby auf dem Bahnhof ausgesetzt, heute feiert der Terrier-Mischling bei seiner neuen Familie.

Quelle: Boris Baschin

„Mit Lotti haben wir uns das schönste Geschenk gemacht“, sagt Mutter Ilona. Der kleine Hund ist der absolute Liebling von ihr, von Ehemann Markus und den Kindern Leon und Lara. Lara hatte die Idee, sich nach dem WAZ-Bericht über Lottis Schicksal beim Tierschutzverein zu melden, um dem herrenlosen Welpen ein Zuhause zu geben. 70 Interessierte hatten sich ebenfalls gemeldet: „Die Chance, dass die Wahl auf uns fällt, war sehr klein“, sagt Markus Duhm.

Doch Tierschutz-Vorsitzende Bärbel Gädke wählte die Duhms aus Grafhorst aus - und es war eine gute Wahl. Lotti führt sich dort pudelwohl, hat schon ihre Lieblingsplätze gefunden: vor dem Kamin und auf dem Sofa. Auch vierbeinige Freunde hat sie gefunden. Die Kaninchen der Familie. Lotti würde am liebsten mit ihnen spielen. „Doch die Kaninchen sind sehr zurückhaltend“, erzählt Lara. Und Lotti knabbert gern - die Hausschuhe von Ilona Duhm mussten am ersten Tag dranglauben, aber auch mit den Zipfeln von Decken spielt das putzige Hündchen mit den großen treuen Augen gern. Lotti kann sogar schon kleine Tricks: Pfötchen geben und Männchen machen. „Jeder, der Lotti sieht sagt: Die ist aber süß“, erzählt Markus Duhm - und heute Abend ist Lotti sogar ein echter Weihnachtshund.

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016