Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Bahn-Pendler aus Braunschweig: Züge und Busse sichern Anbindung

Wolfsburg Bahn-Pendler aus Braunschweig: Züge und Busse sichern Anbindung

Nach der schlechten Nachricht für alle Bahn-Pendler auf der Strecke Braunschweig-Wolfsburg, dass ein Baustellenfahrplan in der Zeit vom 3. März bis 6. Juni den gesamten Nahverkehr durcheinander bringt, kommen jetzt zwei gute Nachrichten: Die Busunternehmen aus Wolfsburg und dem Landkreis Gifhorn sichern in den Hauptverkehrszeiten die Anbindung an den geänderten Fahrplan zu.

Voriger Artikel
Dzekos Trikot und Kloses Schuhe: Schätze im Keller
Nächster Artikel
Angst vor Giftködern: Tierschutz schaltet sich ein
Quelle: Archiv

Außerdem gibt die Bahn von Montag bis Donnerstag und am Samstag zwei Fernverkehrszüge von Wolfsburg nach Braunschweig in schwierigen Taktlagen frei, nämlich den ICE 375 Wolfsburg ab 15.33 Uhr und den ICE 377 Wolfsburg ab 17.33 Uhr. Für Freitags kann die DB leider keine Freigabe erteilen, da hier schon alle Fernverkehrszüge voll ausgelastet seien. Genutzt werden können die ICE mit folgenden Tickets: Zeitkarten des Nahverkehrs der DB sowie des Verbundtarifs Region Braunschweig (Abo-Karte, Monatskarte oder Job-Ticket).

Der aufgrund einer Baustelle im Fernverkehrsnetz aus dem Takt geratene Nahverkehrsfahrplan sorgt bei den zahlreichen Pendlern auf dieser Strecke für Aufregung. Ein Taktverkehr ist in dieser Zeit nicht möglich, die meisten Züge fahren in Braunschweig früher ab als im gewohnten Regelfahrplan, kommen aber aufgrund von möglichen Wartezeiten auf freier Strecke zu unterschiedlichen Zeiten in Fallersleben beziehungsweise Wolfsburg an.

Durch Gespräche des Zweckverbands Großraum Braunschweig ist es gelungen, in den Hauptverkehrszeiten morgens nach Wolfsburg hin und nachmittags zurück, Bus-Anschlüsse zu gewährleisten. Die WVG und die Verkehrsgesellschaft Landkreis Gifhorn GmbH (VLG) werden in dieser Zeit ihre Umläufe so anpassen, dass sie die Pendlerströme aufnehmen können.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände