Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Bagger trifft Leitung: Hageberg ohne Strom!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Bagger trifft Leitung: Hageberg ohne Strom!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 08.04.2016
Reparaturarbeiten: Hier traf ein Bagger eine Stromleitung (kl. Foto), die LSW brauchte Stunden, um den Schaden zu beheben. Quelle: Tim Schulze
Anzeige

Neben dem Mobile Life Campus („AutoUni“) entsteht zurzeit die Open Hybrid LabFactory. Im Umfeld der Baustelle passierte das Malheur: Ein Baggerfahrer erwischte im Erdreich eine Stromleitung. „Dies hat zu einem Erdschluss geführt, dabei wurde auch eine unserer Stationen beschädigt“, sagte gestern Abend LSW-Sprecherin Birgit Wiechert. Die Folge war ein Stromausfall, der praktisch den kompletten Hageberg lahmgelegt hat. Fernseher, Kühlschränke, Licht - in Hunderten Haushalten ging nichts mehr.

Nachdem die LSW die Ursache herausgefunden hatte, schickte sie ein Team zur Behebung des Schadens. Die Arbeiten an dem durchtrennten Kabel dauerten mehrere Stunden. Erst gegen 21.45 Uhr hatte der Hageberg wieder Strom.

kn

Schwer verletzt wurde Freitagabend eine junge Motorradfahrerin. Die Wolfsburgerin (19) war bei der Auffahrt auf die A39 seitlich gegen einen Mercedes gestoßen und auf die Fahrbahn gestürzt. Sie wurde ins Klinikum eingeliefert, die Autobahn kurzzeitig gesperrt. Der Pkw-Fahrer (58) blieb unverletzt.

08.04.2016

Das Glockenspiel am Rathaus kann auch anders: In den vergangenen Tagen gab es ganz ausgefallene Töne von sich, so wurde gestern sogar „Satisfaction“ von den Rolling Stones gespielt! Damit bereiten Techniker die Anlage auf die große Wolfsburg-Ausstellung im Kunstmuseum vor.

11.04.2016

Wolfsburg. Insgesamt sechs Ampelanlagen will die Stadt in diesem Jahr erneuern. Getauscht werden an den einzelnen Standorten sowohl die Signalgeber als auch die Steuergeräte.

08.04.2016
Anzeige