Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Bagger kappt Kabel: Stromausfall in Klinik

Wolfsburg Bagger kappt Kabel: Stromausfall in Klinik

Stromausfall im Klinikum. Ein Bagger beschädigte gestern Nachmittag bei Erdarbeiten eine Leitung, im Bettenhaus G fiel die komplette Versorgung aus. Aber: Das Notstromaggregat sprang sofort an, Patienten waren nicht in Gefahr.

Voriger Artikel
Alkoholisierter Audi-Fahrer beleidigte Polizisten
Nächster Artikel
Im Jemen ermordete Bibelschülerinnen: Auch Familie aus Sachsen ist tot

Stromausfall im Klinikum: Ein Bagger kappte ein Kabel, das Restaurant Cliverde musste schließen.

Die Panne passierte gegen 15 Uhr bei Erdarbeiten vor dem Haus F. Dort werden neue Versorgungsleitungen verlegt - dabei traf der Bagger dummerweise die Leitung, die das neue Bettenhaus G versorgt, es kam zum Kurzschluss.

Klinikums-Sprecher Thomas Helmke: „Die wichtigsten Funktionen aus allen Stationen wurden durch Notstrom sichergestellt“. Intensivpatienten sind dort ohnehin nicht untergebracht. Schließen musste allerdings das Restaurant Cliverde, das nicht über Notstrom versorgt wird.

Die LSW schickte sofort Techniker mit Ersatzteilen zum Klinikum und machte sich umgehend an die Reparatur des Schadens.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr