Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Bäder, Küchen, Dämmung neu: Mieter duschen im Container

Wolfsburg Bäder, Küchen, Dämmung neu: Mieter duschen im Container

Für die Neuland ist es ein gigantisches Projekt für 13 Millionen Euro, die Mieter müssen sich auf harte Zeiten einrichten. Ein Jahr lang werden 152 Wohnungen im Bartenslebenring grundsaniert. Auch Küchen und Bäder kommen dran - Mieter müssen bis zu vier Wochen auf Dusch- und Toilettencontainer ausweichen.

Voriger Artikel
Tao-Nachfolge geklärt: Neue Disko kommt
Nächster Artikel
Personelle Veränderungenan der Ostfalia-Hochschule

Bartenslebensring: Die Neuland plant eine Grundsanierung.

Quelle: Sebastian Bisch

Vor einigen Jahren hatte die Neuland bereits im Hellwinkel ein ähnliches Programm durchgezogen. Das Ergebnis war top, die Zeit bis dahin für die Bewohner mit Mühen verbunden.

Die im Bartenslebenring geplanten Maßnahmen seien damit durchaus vergleichbar, räumt Neuland-Sprecherin Ilona Krause ein. Drei bis vier Wochen lang würden für die Mieter Dusch- und Toilettencontainer aufgebaut, Waschmaschinen und Gemeinschaftsräume im Aktivtreff zur Verfügung gestellt, kostengünstiges Essen auf Rädern angeboten - Bäder und Küchen fallen in dieser Zeit aus.

Und das ist geplant: 152 Wohnungen im Bartenslebenring 11 bis 49 werden ab Mai grundsaniert - im bewohnten Zustand. Mineralwoll-Dämmung, verputze Fassade, gedämmt Keller- und Dachgeschossdecken, neue Fenster, neue Technik innen von Heizkörpern bis zu Wasser- und Elektroleitungen, dazu automatisierte Be- und Entlüftungsanlagen sorgen für einen zeitgemäßen Standard. „Ein wichtiger Baustein unseres Modernisierungsprogramms“, sagt Neuland-Geschäftsführer Hans-Dieter Brand. Im Bartenslebenring 42 wird ein Mieterbüro für alle auftauchenden Fragen eingerichtet.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang