Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Badeland setzt auf Kontinuität: Vertrag mit Betreiber verlängert

Wolfsburg Badeland setzt auf Kontinuität: Vertrag mit Betreiber verlängert

Die Stadt und die GMF haben jetzt den Betreibervertrag für das Badeland verlängert. Beide Seiten wollen bis mindestens 2019 weiter zusammenarbeiten.

Voriger Artikel
Glasdach wird größer: Umbau mit Kränen
Nächster Artikel
Kellerbrand: Wäsche stand in Flammen

Vertragsunterzeichnung im Badeland: Thomas Muth, Wolfgang Debus (GMF), Ingolf Viereck, Rainer Pethran und Torsten Krier (von links).

Der zum Ende des Jahres auslaufende Vertrag für die kaufmännische und technische Betriebsführung wurde jetzt um weitere fünf Jahre mit einer Verlängerungsoption für die Zeit nach 2019 verlängert. Im Rahmen eines europaweiten Verfahrens hatte sich der bisherige Betreiber durchgesetzt. Damit wird die Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Entwicklung und Management von Freizeitsystemen (GMF) aus Neuried fortgesetzt.

Der GMF-Geschäftsführer Rainer Pethran zeigte sich froh darüber, durch die Vertragsunterzeichnung nun insbesondere der Belegschaft vor Ort Sicherheit für die persönliche Zukunft geben zu können. Wolfsburgs Stadtrat Thomas Muth hob noch einmal die Kontinuität der Zusammenarbeit hervor, die bereits seit 2001 ausgesprochen positiv verlaufe.

Auch der stellvertretende Vorsitzende des Sportausschusses, Ingolf Viereck, zeigte sich erfreut über den neuerlichen Vertragsabschluss. Die GMF werde als „verlässlicher und kompetenter Ansprechpartner“ geschätzt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr