Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Badeland-Rutschen ab sofort gesperrt!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Badeland-Rutschen ab sofort gesperrt!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 07.07.2015
Gesperrt: Die beiden Rutschen des Badelands. Grund sind Sanierungsarbeiten. Quelle: Manfred Hensel
Anzeige

Grund seinen vielmehr Instandsetzungsmaßnahmen: Laut Stadt begannen am Dienstag Wartungsarbeiten an der Treppe zum Rutschenturm. „Der Turm wird abgesperrt und der Zugang zu den beiden Rutschen ist nicht mehr möglich“, sagt Stadtsprecherin Elke Wichmann. Der abgeplatzte Belag auf den Treppenstufen soll erneuert werden. Bevor die Fachfirma mit den Arbeiten beginnen kann, müssten die Stufen vollständig austrocknen. Für die Dauer der Arbeiten, die voraussichtlich zwei Wochen andauern werden, bleiben beide Rutschen deshalb geschlossen.

Die Stadt will die Sommermonate für notwendige Instandsetzungsarbeiten im Innenbereich des Badelands nutzen. Die Einschränkungen für die Badegäste sollen dabei möglichst gering gehalten werden.

Alkohol löst doch keine Probleme. Gestern früh zog die Polizei einen Harley-Fahrer mit 1,68 Promille aus dem Verkehr, Führerschein futsch.

07.07.2015

House in der Arena: Zu einer großen Beat-Party lädt die SoccaFive-Arena am Freitag, 24. Juli (ab 22 Uhr), das erste Mal ein. Für den passenden House-Sound wird an diesem Abend das DJ-Duo Puder & Zucker (Esplanade) sorgen.

07.07.2015

Schon wieder ein Unfall mit einem Bus der WVG: Mit dem Schrecken kamen die 15 Fahrgäste der Linie 202 bei einem Unfall gestern Vormittag in Detmerode davon. Eine Polo-Fahrerin (78) war in den Bus gerauscht. Die Frau wurde leicht verletzt, beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

07.07.2015
Anzeige