Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Badeland-Gutachten: "Mängel schnell beseitigen!"

Konstruktionsfehler an Trichterrutsche Badeland-Gutachten: "Mängel schnell beseitigen!"

Ein externer Gutachter bescheinigte der seit über einem Jahr gesperrten Trichterrutsche im Badeland „Konstruktionsfehler“ - Politiker fordern nach dem WAZ-Exklusivbericht, die Mängel schnell zu beseitigen.

Voriger Artikel
Väterchen Frost im Phaeno
Nächster Artikel
Anwohner warnte Nachbarn: „Alle raus, es brennt!“

Gesperrt: Die Trichterrutsche des Badelands hat einen Konstruktionsfehler.

Quelle: Tim Schulze

Wolfsburg. Das Problem: Seit Eröffnung der beiden sanierten Rutschen „Black Hole“ und der Trichterrutsche vor zwei Jahre haben sich immer wieder Badelandbesucher in den Hochgeschwindigkeitsröhren verletzt - laut Stadt, weil sich die Rutscher nicht an Sicherheitsregeln gehalten hätten. Einer der Verletzten (Name der Redaktion bekannt) sagt: „Es gab nach dem Unfall viele hämische Kommentare in den sozialen Netzwerken.“ Auch Rutsch-Profi Edgar Mecke (76) berichtet: „Mich hat es in der Trichterrutsche einmal vom Reifen geworfen. Ich hatte aber einfach zu viel Speed drauf. Die Rutsche ist völlig in Ordnung, ich würde jederzeit wieder rutschen.“

Werner Reimer, Vorsitzender des Sportausschusses, ist nachdenklicher: „Man konnte sich in der Vergangenheit die Unfälle nicht erklären.“ Man habe ja Kontrollmechanismen eingebaut. Jetzt hoffe er darauf, „dass bald Belastbares vorliegt und die Mängel beseitigt werden“. Wichtigstes Ziel müsse sein, „dass das Badeland so schnell wie möglich wieder zwei Rutschen hat und damit im Wettbewerb zukunftsfähig ist“.

Die Frage, ob man die Trichterrutsche reparieren kann oder ob sie komplett getauscht werden muss, blieb auch gestern unbeantwortet. „Wir sind noch in der internen Abstimmung“, hieß es aus dem Rathaus. Noch könne man keine Antwort auf diese Frage geben. Bis dahin bleibt die Trichterrutsche gesperrt.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr