Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg BMW prallt gegen Baum: Fahrer (22) schwer verletzt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg BMW prallt gegen Baum: Fahrer (22) schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:11 22.09.2016
Schwerer Unfall auf der Marie-Curie-Allee: Der BMW prallte gegen einen Baum und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer (22) wurde schwer verletzt. Quelle: Boris Baschin
Anzeige

Der 22-jährige Wolfsburger war gegen 13.05 Uhr in dem Gewerbegebiet zwischen Vorsfelde und Reislingen in Höhe des Geschäfts Bauking unterwegs – aus der Dieselstraße kommend in Richtung Marie-Curie-Allee.

„Ausgangs einer Rechtskurve verlor der junge Fahrer des PS-starken Fahrzeugs offenbar die Kontrolle über den Wagen“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus – die Spuren und Zeugenhinweise ließen diesen Schluss zu. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab, prallte mit großer Wucht gegen einen Baum und blieb schließlich auf einem angrenzenden Acker auf dem Dach liegen.

Die Rettungskräfte rückten mit einem Großaufgebot aus, die Feuerwehr musste den 22-Jährigen aus seinem Wrack schneiden. Der Fahrer kam mit einem Rettungswagen ins Klinikum – „er wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt“, sagt Claus. Der total zerstörte BMW musste abgeschleppt werden, Schaden: 60.000 Euro.

 fra

Wolfsburg. Mittlerweile schrillen alle Alarmglocken: In der Nacht zu Donnerstag haben der oder die Feuerteufel wieder zugeschlagen. In Westhagen, Mörse und Kästorf steckten die Unbekannten gleich sieben Müll- und Altpapiercontainer in Brand, Polizei und Feuerwehr waren im Dauereinsatz.

23.09.2016

Wolfsburg. Die 8. Komische Nacht steigt am Dienstag, 11. Oktober, wieder in Wolfsburg. Los geht es um 19.30 Uhr, mit dabei sind die Lokale Brauhaus in Fallersleben, Café & Bar Celona, Lido im Hallenbad, Lindenhof Nordsteimke, Paulaner Botschaft, Restaurant Neue Stuben in Fallersleben, Strike-Club Lounge 30 und Zum Tannenhof.

22.09.2016

In der Nacht zum Mittwoch entwendeten unbekannte Täter in Kästorf im sogenannten VW Bürozentrum Nord von einem abgestellten VW Golf GTI sämtliche Fahrzeugreifen. Es entstand ein Schaden von 3.500 Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen der Tat.

22.09.2016
Anzeige