Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Autostadt: Walser und Mosebach kommen

Wolfsburg Autostadt: Walser und Mosebach kommen

Kaum ist die Sommerinszenierung in der Autostadt beendet, da startet schon das neue Autostadt-Programm mit vielen prominenten Gästen. Dazu gehört Schriftsteller Martin Walser. Walser ist am Montag, 5. Oktober, um 20 Uhr im Kaminzimmer des Ritz-Carlton Gast bei der Reihe „Kamingespräche“ mit Dr. Manfred Osten. Thema ist „Krieg und Frieden mit sich selbst“.

Voriger Artikel
Für 1131 Erstklässler geht die Schule los!
Nächster Artikel
Trotz Regen: Gourmetfest war Erfolg

Streitbarer Auto: Martin Walser kommt in die Autostadt.

Dr. Manfred Osten empfängt außerdem den Schriftsteller Martin Mosebach , mit dem er am Montag, 19. Oktober, 20 Uhr, im Ritz über „Der Koran und Goethes Strategie?eines sozialen Friedens im Zeichen der Toleranz“ diskutiert.

Martin Walser ist am Montag, 5. Oktober, um 20 Uhr im Kaminzimmer des Ritz-Carlton Gast bei der Reihe „Kamingespräche“ mit Dr. Manfred Osten. Thema ist „Krieg und Frieden mit sich selbst“. Osten empfängt außerdem den Schriftsteller Martin Mosebach , mit dem er am Montag, 19. Oktober, 20 Uhr, im Ritz über „Der Koran und Goethes Strategieeines sozialen Friedens im Zeichen der Toleranz“ diskutiert.

TV-Moderator Jörg Thadeusz trifft am Montag, 28. September, um 20 Uhr im Stadtcafé in seiner Gesprächsreihe auf Inge Kloepfer , Wirtschaftsjournalistin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Ihr 2008 erschienenes Buch „Aufstand der Unterschicht – was auf uns zukommt“ erregte großes Aufsehen. Was sich danach getan hat, darüber spricht Thadeusz mit ihr.

Ein musikalisch-literarischer Abend mit Yorck Kronenberg steht am Donnerstag, 1. Oktober, um 20 Uhr auf dem Programm. In Kronenbergs neuem Roman „Tage der Nacht“ wird ein achtzigjähriger Literaturwissenschaftler aus Deutschland in seinem Haus an der Küste Mittelenglands Opfer eines Einbruchs: Drei Maskierte dringen in das Schlafzimmer ein, zwingen ihn halbnackt in einen Sessel. Hilflos muss er mit ansehen, wie seine Frau von den Unbekannten aus dem Zimmer geführt wird...

Das gesamte Programm bis Jahresende gibt es im Internet unter www.autostadt.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang