Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Autostadt: Jugendliche proben für Tanzstück
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Autostadt: Jugendliche proben für Tanzstück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 12.03.2017
Movimentos Akademie in der Autostadt: Seit Herbst erarbeiten die Nachwuchstänzer gemeinsam mit Choreagraph Daniel Martins ein Stück zum Thema Freiheit. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige
Wolfsburg-Stadtmitte

„Konzentriert euch. Kommt runter, geht in euch - und dann los“, Choreograph Daniel Martins spricht mit sehr ruhiger und leiser Stimme. Seine Schüler hören ihm aufmerksam zu und legen los. Dieses Mal sitzen die Schritte. Martins ist zufrieden. Auch Dennis Graef an der Gitarre nickt zufrieden. Er und Sven Bünger begleiten die Aufführung musikalisch. Ihre Begleitung entsteht im Zusammenspiel mit dem Ensemble. Noch wird an einigen Noten gefeilt, aber im Grunde ist man auf dem richtigen Weg.

Diese Vorgehensweise ist das besondere an der Akademie: Die Schritte sind nicht vorgefertigt, die Musik entsteht während der Erarbeitung der Choreographie. Auch Bühnenbild und Technik wachsen mit der Entwicklung der Inszenierung. Die Kinder und Jugendlichen haben sich zunächst intensiv mit dem Thema „Freiheit“ auseinandergesetzt. Daraus entstehen allmählich Inhalte und Emotionen, die sich in Bewegungen konkretisieren und schließlich Abläufe ergeben.

Auch der künstlerische Koordinator Bernd Upadek ist begeistert: „Durch die enge Zusammenarbeit der Gewerke entsteht etwas sehr harmonisches, einzigartiges.“ Das Ergebnis ist am 22. und 23. April im Theater Wolfsburg im Rahmen der Movimentos-Festwochen zu bewundern.

von Robert Stockamp

Stadt Wolfsburg Erlös wird für Verschönerung des Frauenbereichs genutzt - Schöner Basar in der Moschee

Zum vierten Mal lud das Islamische Kulturzentrum am Berliner Ring am Samstag zum Spenden-Basar ein. „Wir sind mit dem Besuch sehr zufrieden. Besonders freuen für uns über die vielen Familien und Frauen. Der Erlös soll zur Verschönerung des Frauenbereichs in unserer Moschee genutzt werden“, so Organisatorin Radhia Harathi

15.03.2017
Stadt Wolfsburg Zweitägige Messe im CongressPark - 8000 Besucher bei der Bawoga

Interessierte Besucher trugen einen ganzen Stapel von Katalogen unter dem Arm und immer wieder gab es intensive Gespräche bei einem Tässchen Kaffee. Es herrschte reger Betrieb auf der überregional renommierten Messe „Bawoga - Bauen, Wohnen, Garten“ am Wochenende im CongressPark.

12.03.2017
Stadt Wolfsburg Tolles Konzert vor 650 Besuchern - Sweety Glitter rockten das Hallenbad

Eine große Party feierten „Sweety Glitter & The Sweethearts“ am Samstagabend im Hallenbad. Die Braunschweiger Glam-Rock-Band lockte 650 Besucher in das Kulturzentrum, die von der ersten Minute an in Stimmung waren.

12.03.2017
Anzeige