Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Autostadt: Feuerwehr löscht Brand

Wolfsburg Autostadt: Feuerwehr löscht Brand

Einen kleinen Brand musste die Berufsfeuerwehr gestern am frühen Morgen in der Autostadt löschen. Um 5 Uhr löste die Brandmeldeanlage aus, betroffen war der Pavillon des Gelände-Parcours‘ am Mittellandkanal.

Voriger Artikel
Radfahrer von Auto erfasst
Nächster Artikel
O du fröhliche! Weihnachtsmarkt ist eröffnet
Quelle: Photowerk (bea)

Nach Angaben der Pressestelle der Autostadt war die Ursache für das Feuer ein technischer Defekt in einem Elektroverteiler. Nachdem die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte, war die Berufsfeuerwehr schnell vor Ort, der Löschzug war über den Weg am Mittellandkanal an den Parcours herangefahren. Das Feuer im Pavillon, der zurzeit wegen Umbauarbeiten geschlossen ist, war schnell gelöscht.

Die Autostadt teilte mit: „Es besteht keine Gefahr für Gäste und Besucher.“ Der Gelände-Parcours stehe Besuchern ohne Einschränkung zur Verfügung.

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016