Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Ballet BC aus Kanada eröffnet die 16. Movimentos Festwochen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Ballet BC aus Kanada eröffnet die 16. Movimentos Festwochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 19.03.2018
Movimentos: Ballet BC aus Kanada eröffnet die 16. Festwochen der Autostadt.  Quelle: Cindi Wicklund
Anzeige
Wolfsburg

 Sieben internationale Tanzcompanies stehen ab 4. April bei den Movimentos Festwochen der Autostadt auf der Bühne im Kraftwerk. Den Anfang macht am Donnerstag, 5. April, das Ballet BC aus Vancouver, das erstmals in Deutschland zu erleben ist.

Das im westkanadischen Vancouver beheimatete Ballet BC ist bekannt für seine stilistische wie technische Vielfalt und seine wagemutigen, innovativen Choreografien. Durch sie erweitert es die Grenzen des zeitgenössischen Tanzes, ohne die Wurzeln des klassischen Balletts zu vergessen: Die 20 Tänzerinnen und Tänzer sind im klassischen Ballett wie im zeitgenössischen Tanz ausgebildet.

Movimentos: Ballet BC Quelle: Wendy D

Das 1986 gegründete Ensemble steht für die Entwicklung und Produktion neuer Stücke des zeitgenössischen Tanzes ebenso wie für die Ausbildung tänzerischen Nachwuchses in Kanada. Seit 2009 wird die Company von Emily Molnar geleitet und erweiterte unter ihrer Leitung die internationale Zusammenarbeit. Das Repertoire der Company umfasst seitdem eine immer größer werdende Anzahl internationaler Choreografien vom späten 20. Jahrhundert bis zur jüngsten Gegenwart. Unter Emily Molnars Leitung entstanden mehr als 40 neue Produktionen.

 Das Ensemble tritt am 5., 6. und 7. April jeweils um 20 Uhr im KraftWerk auf. Tickets gibt es unter der Telefonnummer 0800/288678238, im Internet unter www.eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Alle Informationen sind unter www.movimentos.de verfügbar.

Von der Redaktion

Nur 54 der 3462 Unfälle in Wolfsburg führte die Polizei 2017 auf Alkoholeinfluss zurück – ganze 1,7 Prozent. Aber die Folgen sind dramatisch.

22.03.2018
Stadt Wolfsburg Wolfsburger Polizeistatistik 2017 - Zahl der Unfälle nahm deutlich ab

Die Gesamtzahl der Unfälle ging in Wolfsburg von 3462 (2016) auf 3200 um acht Prozent zurück; die Zahl der Unfälle mit Leichtverletzten nahm von 469 auf 387 sogar um 17,5 Prozent ab. Aber es gibt auch eine Kehrseite.

19.03.2018
Stadt Wolfsburg Es wird eng ums Wolfsburger Krankenhaus - Bauarbeiten für Parkpalette am Klinikum starten

Die Arbeiten beginnen am Dienstag, 3. April. Während der sechsmonatigen Bauphase entstehen insgesamt 375 Parkplätze am Hochring. Allerdings muss während der Bauphase der Mitarbeiter-Parkplatz gesperrt werden.

19.03.2018
Anzeige