Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Autostadt: Akrobatik trifft auf Sinnlichkeit
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Autostadt: Akrobatik trifft auf Sinnlichkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 20.07.2016
Sommerfestival in der Autostadt: Die Losers Cirque Company zog das Publikum zügig in den Bann, auch die musikalischen Walk-Acts kamen bei den Besuchern gut an.
Anzeige

Gleich zu Beginn lud eine gewisse „Wanda“ die Zuschauer von der Gartenbühne aus zu einer Flugreise ein. Und tatsächlich hoben Künster und Publikum wenige Momente später ab. Sinnbildlich ging es auf einen Weg, der reich war an formvollendeter körperlicher Bewegung, ausdrucksstarker improvisierter Musik und markanten Lichteffekten.

Schon die Solo-Choreographie der Tänzerin mit dem roten Kleid machte sofort Lust auf mehr. Schnell und souverän ließen die weiteren Artisten auf der Bühne die junge Frau durch die Luft fliegen. Zwischendurch wurden die oftmals überaus filigranen Bewegungen der Künstler immer wieder ganz langsam, bildeten die Wechsel von Tempo und Behutsamkeit eine beeindruckende Einheit.

Kurz enthielt das Spiel sogar Momente der Zweisamkeit, bevor die Choreographie der Losers Cirque Company umso schneller an Fahrt aufnahm. Mit Blick auf die schweißtreibenden Temperaturen unter der Zirkuskuppel war die Darbietung gestern umso beeindruckender.

Spielfreudig und abwechslungsreich präsentierten sich auch die musikalischen Walk-Acts auf den Wegen der Autostadt.

joe

Wolfsburg. Volkswagen hat in der ersten Jahreshälfte 2016 durch Mitarbeiterideen knapp 80 Millionen Euro eingespart, so viel wie nie zuvor in sechs Monaten. Bis zur Jahresmitte reichten Mitarbeiter in den deutschen VW-Werken 34.136 Verbesserungsideen ein.

20.07.2016

Am Mittwochmorgen gegen 01.10 Uhr ereignete sich im Verkaufsraum einer Tankstelle an der Heinrich-Nordhoff-Straße ein Raubüberfall. Die Angestellte wurde mit einer Waffe bedroht und zur Herausgabe von Bargeld gezwungen. Erfolglos. Der Täter entkam mit einigen Schachten Zigaretten unerkannt.

20.07.2016

Wolfsburg. Wenn in wenigen Tagen die SoccaFive-Arena im Allerpark nach der Renovierung wieder öffnet, werden die Besucher staunen: Nach neun Jahren ändert das Unternehmen die Farbe seiner Fußballcourts. Statt wie bisher blau werden sie grün sein. „Wolfsburg ist eine grün-weiße Stadt. Das soll sich jetzt endlich auch bei uns widerspiegeln“, sagt Niederlassungsleiter Johannes Heß.

20.07.2016
Anzeige