Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Autoknacker waren auf BMW aus

Wolfsburg Autoknacker waren auf BMW aus

Das sieht nach einem ganz gezielten Vorgehen aus: Von gleich drei BMW-Fahrzeugen haben Unbekannte in der Nacht zu Sonntag hochwertige Scheinwerfer ausgebaut. Tatorte waren Fallersleben und die Nordstadt, der Schaden beträgt 6000 Euro.

Voriger Artikel
Während der Fahrt: Linienbus geriet in Brand
Nächster Artikel
Neujahrsempfang beim Theaterring

Unbekannte Täter hatten es auf hochwertige BMW-Scheinwerfer abgesehen.

Quelle: Archiv

In allen drei Fällen wurden die Fahrzeuge gewaltsam aufgebrochen, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus: „Dann öffneten die Täter die Motorhauben und bauten die Scheinwerfer fachmännisch aus. Wir gehen von einem direkten Zusammenhang zwischen den Diebstählen aus.“

Tatorte waren die Hoffmannstraße und die Richard-Wagner-Straße in Fallersleben sowie die Schulenburgallee in der Nordstadt.

Hinweise eventueller Zeugen an die Polizei unter Telefon 46460.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg