Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Autoknacker unterwegs: Golf gestohlen, Audi aufgebrochen

Wolfsburg Autoknacker unterwegs: Golf gestohlen, Audi aufgebrochen

Die Autoknacker waren unterwegs: In der Goethestraße verschwand ein Golf, auf einem VW-Parkplatz an der Heinrich-Nordhoff-Straße wurde ein Audi aufgebrochen.

Voriger Artikel
Tredy-Boutique eröffnet im Pavillon
Nächster Artikel
Wolfsburger (49) mit mehr als 4 Promille erwischt

Ein 34 Jahre alter Mann aus dem Altmarkkreis (Sachsen-Anhalt) stellte seinen acht Jahre alten Audi A6 am Freitag um 22 Uhr auf dem VW-Parkplatz an der Heinrich-Nordhoff-Straße ab (Höhe Tor 17). Als er am Samstag gegen 5.30 Uhr zu seinem Wagen kam, traute er seinen Augen kaum: Unbekannte hatten den Audi aufgebrochen und das Lenkrad, die beiden Frontairbags, das Navi, sowie Teile der Innenverkleidung ausgebaut.

Einen grauen VW Golf (Typ 5) stahlen Unbekannte bereits in der Nacht zum Samstag in der Goethestraße. Der Besitzer (27) hatte seinen zehn Jahre alten Wagen am Freitag gegen 20 Uhr in einer Parkbucht in der Goethestraße verschlossen abgestellt. Als er am Samstag gegen 12 Uhr zurück kam, war der Golf verschwunden.

Ob ein Zusammenhang zwischen beiden Taten besteht, kann derzeit nicht gesagt werden.

Hinweise an die Polizeiwache unter Tel. 05361/46460 .

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang