Wolfsburg - Autoknacker in der City: 2000 Euro Schaden – WAZ/AZ-online.de
Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Autoknacker in der City: 2000 Euro Schaden
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Autoknacker in der City: 2000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 07.11.2013
Zwei Autoaufbrüche in der Wolfsburger Innenstadt: Die Täter richteten insgesamt einen Schaden von rund 2000 Euro an. Quelle: Archiv
Anzeige

Den Ermittlungen nach hatte ein 35 Jahre alter Wolfsburger sein Fahrzeug zwischen 19.10 Uhr und 20.30 Uhr auf einem Parkstreifen in der Porschestraße nahe der Einmündung zur Kleiststraße abgestellt. 

Der zweite VW Bus hatte über Nacht auf einem Parkplatz eines Kleingartenvereins an der Heinrich-Nordhoff-Straße gestanden. In beiden Fällen manipulierten die Täter ein Türschloss, um in das Fahrzeuginnere zu gelangen.

Ein Zusammenhang beider Taten ist nicht ausgeschlossen.

Zeugen der Vorfälle wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter der Rufnummer 05361-46460.

ots

Anzeige