Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Autoknacker in Ehmen - Zeugen gesucht

Wolfsburg-Ehmen Autoknacker in Ehmen - Zeugen gesucht

Vermutlich durch die Alarmanlage in einem Touran aufgeschreckt, ließen unbekannte Täter in der Nacht zum Montag im Wolfsburger Ortsteil Ehmen von der weiteren Tatausführung ab und flüchteten.

Voriger Artikel
Bahn frei: Fernzüge fahren wieder normal
Nächster Artikel
Verdacht der Vorteilsannahme: Stadt ermittelt gegen Mitarbeiter

Zeugen gesucht: Unbekannte Diebe brachen in der Nacht zu Montag in Ehmen zwei Caddys auf und klauten die Navis.

Quelle: Archiv

Zuvor hatten die Aufbrecher bereits zwei Caddys aufgebrochen und die Navigationsgeräte entwendet. Es entstand ein Schaden von 6000 Euro.

In der Straße Hinter den Obstgärten und in der Sülfelder Straße wurden die Caddys geöffnet. Hier zerstörten die Aufbrecher jeweils eine Seitenscheibe und bauten fachmännisch die Navis aus.

Als die Täter auf die gleiche Weise den nur wenige Meter entfernt stehenden Touran aufbrachen, waren die Unbekannten wahrscheinlich von der Innenraumüberwachung des Fahrzeugs überrascht und liefen davon.

Die Polizei Wolfsburg bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer  05361-46460 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände