Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Autoknacker: Handtasche gestohlen

Wolfsburg Autoknacker: Handtasche gestohlen

Eine blaue Herrenhandtasche nebst Geldbörse und persönlichen Ausweisdokumenten erbeuteten Unbekannte in der Nacht zum Freitag.

Voriger Artikel
Jetzt ist's passiert: Riesen-Golf beschmiert
Nächster Artikel
Zirkus Krone: Hauptmasten stehen schon!

Leichte Beute: Unbekannte Diebe stahlen eine Handtasche, die der Besitzer auf dem Beifahrersitz liegengelassen hatte.

Quelle: Archiv

Ein 62 Jahre alter Wolfsburger hatte sie am Donnerstagabend gegen 19.30  Uhr in seinem weißen VW Bus T4 auf dem Beifahrersitz liegen lassen. Dieses müssen Ganoven beobachtet haben, denn als der 62-Jäjhrige gegen 00.30 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug kam sah er die Bescherung.

Unbekannte hatten die Seitenscheibe seines VW Transporters zerstört, ins Innere des Fahrzeugs gegriffen und die Handtasche nebst Inhalt entwendet. Der Schaden dürfte sich auf rund 500 Euro belaufen.

Die Polizei hofft darauf, dass Anwohner oder Besucher des Kaufhofs verdächtige Personen beobachtet haben und bittet um Hinweise an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße, Rufnummer 05361/4646-0 .

Die  Beamten warnen in diesem Zusammenhang noch einmal vor zu viel  Sorglosigkeit. Lassen Sie keine Wertgegenstände unbeaufsichtigt im Fahrzeug zurück. Insbesondere, wenn sie sichtbar z.B. auf Sitz- oder  Ablageflächen deponiert werden, sind sie leichte Beute für Langfinger.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016