Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Autodiebstähle in Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Autodiebstähle in Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 07.04.2015
Autodiebstähle: Die Täter waren in Kreuzheide und der Tiergartenbreite aktiv. Quelle: Archiv

In der Schulenburgallee stahlen die Täter einen 21 Jahre alten Opel Astra und in der Franz-Marc-Straße einen sechsjährigen VW Polo. 

Insgesamt entstand ein Schaden von 3500 Euro. Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Ein Zusammenhang zwischen den Diebstählen ist nicht ausgeschlossen.

Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung. 

ots

Eine Reihe von Autofahrern zog die Polizei über die Osterfeiertage aus dem Verkehr. Einige waren betrunken, andere hatten Drogen genommen.

07.04.2015

„Für Frieden und Volkerverständigung“ - unter diesem Motte marschierten am Samstag Vertreter von DGB, IG Metall, SPD und Jungsozialisten durch die Innenstadt. Sie wollten auf ein buntes und tolerantes Wolfsburg aufmerksam machen.

06.04.2015

Die gebürtigen Wolfsburger Vadim Mousa (33) und Rene Lüneburg (33) machen die Berliner Startup-Szene unsicher - und haben jetzt ein Gerät zur vielseitigen Steuerung von modernen LED-Leuchten entwickelt. Jetzt wollen sie mit ihrer Innovation in Serie gehen.

06.04.2015