Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Autodiebe schlugen im Wolfsburger Stadtgebiet zu

Wolfsburg Autodiebe schlugen im Wolfsburger Stadtgebiet zu

Wolfsburg. Gleich zwei Fahrzeugdiebstähle ereigneten sich am Mittwochmorgen im Wolfsburger Stadtgebiet. Die unbekannten Täter schlugen in den Ortsteilen Hellwinkel und Rabenberg zu. Im ersten Fall wurde ein Audi S5 entwendet, im zweiten Fall ein alter VW Golf. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 28.500 Euro.

Voriger Artikel
Verkehrsunfall: Pkw fährt Radfahrerin an und flüchtet
Nächster Artikel
Unklare Ursache: Gartenlaube niedergebrannt
Quelle: Archiv

Die Täter schlugen zwischen 00.00 Uhr und 08.15 Uhr zu.

Im Ortsteil Hellwinkel entwendeten Unbekannte in der Schreberstraße einen schwarzen Audi S5 mit Gifhorner Kennzeichen. Der 28 Jahre alte Besitzer hatte seinen acht Jahre alten Wagen dort in einer Parkbucht vor dem Wohnblock abgestellt. Durch den Diebstahl dürfte hier ein Schaden von gut 24.000 Euro entstanden sein.

Am Rabenberg wechselte ein schwarzer VW Golf den Besitzer. Der 10 Jahre alte Volkswagen wurde der 27 Jahre alten Nutzerin in der Straße Am Stemmelteich entwendet. Auch an ihm waren Gifhorner Kennzeichen angebracht. Der wirtschaftliche Verlust beläuft sich durch den Diebstahl auf etwa 4.500 Euro.

Hinweise zu den beiden Diebstählen mit einem Gesamtvolumen von 28.500 Euro nimmt die Polizei in Wolfsburg unter der Rufnummer 05361/4646-0 entgegen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg