Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Autobahn: Audi landete im Graben

Wolfsburg Autobahn: Audi landete im Graben

Glimpflich verlief ein Unfall gestern Nachmittag auf der Autobahn A 39. Ein Audi A6 landete gegen 16 Uhr im Graben, die Fahrerin (32) blieb unverletzt.

Voriger Artikel
Langer Stau nach schwerem Unfall
Nächster Artikel
Gegendarstellung

Unfall auf der A 39: Ein Audi landete gestern Nachmittag im Graben.

Quelle: Photowerk (he)

Die Frau war auf der A39 in Fahrtrichtung Brome unterwegs, als ihr nach eigenen Angaben am Steuer plötzlich schlecht wurde. Folge: Etwa 500 Meter vor der Abfahrt Westhagen kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, der Audi blieb im Graben stecken. Vorsorglich wurde die Frau zur Untersuchung ins Klinikum gebracht, ihr Audi musste abgeschleppt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr