Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Autoaufbrüche in Wolfsburg

Wolfsburg Autoaufbrüche in Wolfsburg

Am Mittwoch haben sechs Fahrzeugbesitzer bei der Polizei Anzeige erstattet. Unbekannte haben die Fahrzeuge aufgebrochen und versucht zu entwenden. Bei einem Audi A 3 gelang den Unbekannten der Diebstahl.

Voriger Artikel
Gerichtsprozess nach Amokfahrt: Verursacher nicht schuldfähig
Nächster Artikel
Zigaretten-Diebe sprengen Automaten in die Luft

Autoknacker: Bei einer Serie von Autoaufbrüchen wurde ein Audi A 3 gestohlen.

Quelle: Archiv

Eine 27 Jahre alte Wolfsburgerin hatte ihren grauen Audi A 3 auf einem Parkplatz an der Saarstraße geparkt. Als die Besitzerin  am Mittwoch gegen 9.30 Uhr zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie fest,  dass unbekannte Diebe den Audi im Wert von circa 4000 Euro entwendet hatten.

Bei verschiedenen weiteren Fahrzeugen u. a. in Detmerode und Westhagen haben die Täter Scheiben eingeschlagen oder die Türschlösser geknackt und so versucht die Autos zu entwenden.
Die Polizei bittet nun um Hinweise, wer in dem Zeitraum zwischen Dienstagabend und Mittwoch Verdächtiges bemerkt hat. Hinweise bitte an die Polizei in Wolfsburg unter Telefon 05361/46460

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016