Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Autoaufbrecher aktiv - Zeugen gesucht

Wolfsburg-Neuhaus Autoaufbrecher aktiv - Zeugen gesucht

In der Nacht zum Dienstag wurden im Wolfsburger Ortsteil Neuhaus drei Fahrzeuge aufgebrochen und jeweils die fest eingebauten Navigationsgeräte gestohlen.

Voriger Artikel
Welt-Aids-Tag: Ausgrenzung als Problem
Nächster Artikel
Überfall auf Sparkasse: Räuber entkam haarscharf

Autoknacker in Neuhaus: In der Nacht zu Dienstag wurden aus zwei Autos die Navis gestohlen.

Quelle: Archiv

Betroffen war ein VW Tiguan auf einem Parkplatz vor einem Haus im Seekannenring, ein VW Passat auf einem Grundstück im Trollblumenring und ein VW Touran auf einem Grünstreifen vor einem Haus in der Seerosenstraße.

In allen Fällen wurde jeweils eine Seitenscheibe zerstört und danach die Navigationsgeräte fachgerecht ausgebaut. Bislang liegen noch keine Hinweise auf die Täter vor.

Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.  

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3