Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Auto prallt gegen Ampel: Mann in Lebensgefahr

Polizisten leisteten Erste Hilfe Auto prallt gegen Ampel: Mann in Lebensgefahr

Schlimmer Verkehrsunfall am Dienstagvormittag in Nordsteimke. Ein 58-jähriger Autofahrer schwebt in Lebensgefahr, nachdem er mit seinem Passat Variant an der Real-Kreuzung nahezu ungebremst gegen einen Ampelmast gerast war.

Nordsteimke 52.396886 10.83904
Google Map of 52.396886,10.83904
Nordsteimke Mehr Infos
Nächster Artikel
Mit Jazz und Folk endete Weihnachten

Ein 58-Jähriger wurde am Dienstag bei einem Unfall in Nordsteimke lebensgefährlich verletzt.

Quelle: Boris Baschin

Nordsteimke. Der Crash ereignete sich gestern früh gegen 9.55 Uhr. Der Mann aus dem Landkreis Helmstedt war auf der Kreisstraße 5 aus Wolfsburg in Richtung Hehlingen unterwegs. An der Einmündung der Hehlinger Straße an der Kreuzung nahe des Real-Markts kam sein Passat Variant nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und prallte nahezu ungebremst gegen einen Ampelmast. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der Wagen wieder eineinhalb Meter zurück geschleudert wurde. Möglicherweise war der Mann schon vor dem Unfall am Steuer zusammen gebrochen: „Wir vermuten einen Krankheitsfall als Ursache für den Unfall“, sagt Polizeisprecher Thomas Figge.

Ein 58-Jähriger wurde bei einem Unfall in Nordsteimke lebensgefährlich verletzt, nachdem er gegen einen Ampelmast geprallt war.

Zur Bildergalerie

Zwei Polizeibeamte, die unmittelbar nach dem Crash zufällig an der Unfallstelle vorbei kamen, bargen das nicht ansprechbare Opfer aus dem Fahrzeug und leisteten Erste Hilfe. Als Notarzt und Rettungswagen wenig später eingetroffen waren, wurde der 58-Jährige reanimiert. Das Opfer wurde anschließend ins Klinikum gebracht und schwebte gestern in Lebensgefahr.

Der Passat war nicht mehr fahrbereit, die Polizei schätzt den Schaden auf 5000 Euro. Außer der Berufsfeuerwehr war auch die Freiwillige Feuerwehr Nordsteimke im Einsatz, die ausgelaufenes Öl abstreute.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr