Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Auszeichnung für Ostfalia-Studenten
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Auszeichnung für Ostfalia-Studenten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 12.06.2018
Auszeichnung mit dem ITK Student Award: Marcin Slodkowski, ITK Engineering GmbH, Preisträger Marian Baer und El Mehdi Berar, Professoren Dr. Bernd Lichte, Dekan Dr. Dirk Sabbert und Vorjahrespreisträger Dawid Banas. Quelle: Ostfalia
Wolfsburg

El Mehdi Berar, Studiengang Fahrzeugmechatronik und -informatik, und Marian Baer, Studiengang Fahrzeugtechnik, konnten ihren Professor Dr. Bernd Lichte und das Technologieunternehmen ITK Engineering GmbH mit ihren sehr guten Studienleistungen überzeugen.Im Rahmen der Vorlesung Regelungstechnik wurde der ITK Student Award von Marcin Slodkowski, Mitarbeiter der ITK Engineering GmbH, überreicht.

ITK Student Award: Hervorragende Projektarbeiten ausgezeichnet

Mit dem Award werden Studierende technischer Studiengänge mit hervorragenden Abschluss- und Projektarbeiten oder mit einem besonderen Engagement ausgezeichnet. Es werden Studierende von Universitäten und Hochschulen in ganz Deutschland prämiert. Der Preis beinhaltet ein Treffen der Award-Gewinner mit ITK-Kollegen bei einem gemeinsamen exklusiven Fahrtraining im Audi Driving Experience Center in Neuburg an der Donau.

Von der Redaktion

Es hat gedauert, aber mittlerweile sind die Wolfsburger wahre Wein-Liebhaber. So dürften sich am Mittwoch zum Auftakt der 32. Weintage ab 12 Uhr die Bänke auf dem Hugo-Bork-Platz in der Innenstadt schnell mit vielen Gästen füllen. Die fünf Winzer aus Rheinhessen freuen sich jedenfalls auf vier schöne Tage in der Volkswagenstadt.

12.06.2018

Der Zirkus Charles Knie gastiert von Dienstag bis Sonntag im Allerpark. Ob spektakuläre Akrobatik, einzigartige Tiernummern oder Clownerie: Die Akteure versprechen eine atemberaubende Show.

12.06.2018

„Den Fahrschein, bitte“: Diese Aufforderung werden die Fahrgäste der in den Bussen der WVG künftig häufiger hören. Besorgniserregend: Beleidigungen und sogar körperliche Angriffe auf das Fahrpersonal nehmen zu.

14.06.2018