Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Ausquartiert: Geburtstagsfeier im Harz
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Ausquartiert: Geburtstagsfeier im Harz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 19.06.2015
Wohnmobilclub Wolfsburg: Die Caravan-Freunde feiern an diesem Wochenende das 30-jährige Bestehen ihres Clubs.
Anzeige

Vor 30 Jahren, kurz vor den VW-Werksferien, gründete sich eine lockere Interessengemeinschaft von Wohnmobilfans. Die ersten Treffen fanden gleich nach den Werksferien statt. „In der Anfangszeit kamen 60 Fahrzeuge“, blickt Mahnke zurück. „Wohnmobile waren damals groß im Kommen.“ Der Boom hatte zwei Gründe: „Flüge zu fernen Urlaubszielen waren teuer. Außerdem spürt man im Wohnmobil ein Gefühl von Freiheit und Abenteuer - man ist flexibel“, erklärt Mahnke.

Einige Jahre später gründeten die Caravan-Freunde einen Verein - was viele freiheitsliebende Wohnmobilfans aber anscheinend nicht wollten; sie blieben dem Club fern. Aus finanzieller Sicht sei die Gründung trotzdem die richtige Entscheidung gewesen, so Mahnke: „Sonst hätten wir keine Spender und Sponsoren bekommen.“

Heute hat der Club knapp 50 Mitglieder und 24 Fahrzeuge - und die sind viel auf Achse: „Unser Radius sind 150 bis 200 Kilometer am Wochenende“, sagt Mahnke. Längere Touren führen nach Schweden, Norwegen, Italien oder Polen: „Dort stimmt die Infrastruktur, dort sind Wohnmobilfahrer gern gesehene Gäste.“

Nach Bad Harzburg zum Fest am ehemaligen Krodo-Bad kommen auch fast alle mit; die Kapazität der Stellflächen wurde gerade auf 100 Plätze erhöht.

In Wolfsburg dagegen habe man „jahrzehntelang für einen vernünftigen Wohnmobilplatz gekämpft - vergeblich“, so Mahnke.

bis

Opern-Arien unter freiem Himmel vor dem Wolfsburger Schloss: Den glanzvollen Höhepunkt und gleichzeitig den Abschluss des diesjährigen Klassik-Festivals „Soli Deo Gloria“ bildet ein Galakonzert mit der weltweit gefeierten Mezzosopranistin Elina Garanca am Samstag, 11. Juli, um 20 Uhr.

22.06.2015

Unfall auf dem Weg zum Einsatz! Ein Rettungswagen mit Blaulicht stieß gestern auf der Lessingstraße in Höhe Burger-King gegen ein Taxi. Glück im Unglück: Es war kein Patient an Bord des Einsatzfahrzeuges, verletzt wurde niemand und der Schaden hielt sich in Grenzen.

19.06.2015

Eine eigene kleine Stadt hat Zirkus Krone, der bis Montag, 22. Juni, im Allerpark gastiert, aufgebaut - inklusive Werkstätten und einem Friseur. Auch eine Schule betreibt das Unternehmen, die kleinste der Welt! Die WAZ durfte hinter die Kulissen schauen.

21.06.2015
Anzeige