Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Aus aktuellem Anlass: Polizei warnt vor Enkeltrick

Wolfsburg Aus aktuellem Anlass: Polizei warnt vor Enkeltrick

Wolfsburg. Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei Wolfsburg vor Enkeltrickbetrügern. Am Montagvormittag kam es zu einem erneuten Versuch des sogenannten Enkeltrickbetrugs. Zum Glück wurde die 81-Jährige misstrauisch und alarmierte die Polizei.

Voriger Artikel
„Die schlimmste Taxifahrt meines Lebens“
Nächster Artikel
Warn-App für Bürger: Stadt beobachtet Entwicklung

Symbolbild

Quelle: Archiv

Eine unbekannte Anruferin gab sich bei einer 81 Jahre alten Wolfsburgerin als eine Verwandte aus und versuchte einen hohen Geldbetrag für den angeblichen Kauf einer Eigentumswohnung zu ergaunern. Die ältere Dame wurde misstrauisch und benachrichtigte einen Verwandten, der die Polizei alarmierte. Eine Überprüfung durch das Opfer und die Polizei ergab, dass es sich bei der Anruferin keinesfalls um eine Verwandte gehandelt hat. Die Beamten warnen davor, auf solche Masche hereinzufallen. Oft rufen Unbekannte bei ihren Opfern an und fragen "Na weißt du wer hier ist ...?" Nennt das Opfer dann einen Namen, von dem es vermutet, dass es der Anrufer ist, so übernimmt der Täter die Identität und das Opfer glaubt, mit einem wirklichen Verwandten gesprochen zu haben. Gehen sie solchen Ganoven nicht auf den Leim! Nennen sie einen Namen, von dem sie wissen, dass er nicht existiert und enttarnen sie den Anrufer. Rufen sie Angehörige an und hinterfragen sie den angeblichen Sachverhalt. Sein sie misstrauisch und informieren sie die Polizei. Lassen sie sich auf keine Treffen mit Dritten ein oder übergeben Geld unbekannten Personen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016