Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Auch das war 2017: Emu-Fahndung, Kuchen im Stau und Wasser im Werk
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Auch das war 2017: Emu-Fahndung, Kuchen im Stau und Wasser im Werk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 30.12.2017
Kuchen für staugeplagte Autofahrer: Sabine Teichmann aus Almke verteilte Muffins auf der Durchgangsstraße. Quelle: Gero Gerewitz
Anzeige
Wolfsburg

Vogelgrippe-Alarm in Wolfsburg: Das Jahr beginnt mit einer Schreckensmeldung. Anfang Januar finden Spaziergänger ein tote Graugans am Ufer des Neuhäuser Burgteiches. Bei dem Vogel wird der als Vogelgrippe bekannte H5N8-Virus nachgewiesen.

Pleiten, Pech und Pannen, aber auch Rühriges fürs Herz: Hinter Wolfsburg liegt auch ein Jahr voller ungewöhnlicher Ereignisse. Hier der etwas andere Jahresrückblick:

Gaudi in der Fuzo: Die WMG erlaubt sich einen Spaß zum ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres – es gibt einen Tannenbaum-Weitwerfen! Für den guten Zweck versteht sich.

Auf der Suche nach der großen Liebe: Die Wolfsburgerin Anna Henkel macht bei der beliebten TV-Show „Der Bachelor“ mit und scheint anfangs auch bei Single-Mann Sebastian Pannek einen Stein im Brett zu haben.

Löblich: In einer alten Jacke für die DRK-Kleiderkammer findet Kriegsflüchtling Foaz Osso 3000 Euro. Der 35 Jahre alte Mann nimmt das Scheinbündel an sich und läuft der Spenderin hinterher, um ihr das Geld zurückzugeben.

Kurioser Zwischenfall in der Innenstadt: Auf dem Parkplatz am Otto-Wels-Platz gibt die Erde nach und Polo sackt mit dem Vorderrad ein. Ein Kran muss den Wagen aus dem Loch heben.

Kuchen für staugeplagte Autofahrer: Mit dieser witzigen Aktion sorgt Sabine Teichmann aus Almke für Furore. Sie verteilt Muffins an Autofahrer auf der Durchgangsstraße und unterstützt damit dem Verein „terre des hommes“.

Wer macht sowas? Unbekannte stehlen vom Gelände des Mörser Cafés Bo’Ca eine Urne. Inhalt: die Asche toter Hunde!

Leck im Bad: Die Eröffnung des Freibads Fallersleben verzögert sich. Denn das Sportbecken hat ein Loch. Sogar Taucher der Feuerwehr suchen dieses Leck. Und noch ein Freibad im Pech. Der Blitz schlägt im VW-Bad ein und beschädigt die Steuerungstechnik.

Hollywood in Wolfsburg: Schauspieler Bill Murray kommt für eine besondere Lesung ins Scharoun Theater. Er steigt im Ritz-Carlton ab und spaziert durch den Autostadt-Park.

Land unter bei Volkswagen: Nach einem Unwetter mit starken Regenfällen werden Tunnel, Fertigungshallen und Mittelstraße überflutet. Im Internet kursieren unzählige Fotos und Videos von den Wasseremassen.

Gas-Alarm im Tunnel am Nordkopf: Einsatzkräfte sperren den Tunnel für den Verkehr. Die automatische Kohlenmonoxid-Überwachung melde überhöhte Werte.

Den Brackstedtern und Velstovern stinkt’s: Ein merkwürdiger Geruch liegt zeitweilig in der Luft. Kurzzeitig wird an Giftgas gedacht. Aber es sind nur die Zwiebeln eines Bauern, die bei der Ernte einen beißenden Geruch erzeugen.

Rettungsaktion für einen Kult-Kiosk: Der grün-weiße Trinkhalle am Amtsgericht soll abgerissen werden, VfL-Fans setzen sich mit etlichen Aktionen für ein Erhalt ein und unterstützen so den 82 Jahre alten Pächter.

Wer vermisst einen Emu? Bei der Polizei häufen sich die Sichtungen über einen Laufvogel im Wald. Der Vogel ist offenbar einem Züchter entwischt.

Panne im Bundestagswahlkampf: Die Jusos schreiben SPD-Werbesprüche auf die Plaza-Brücke – mit angeblich löslicher Sprühkreide. Doch lässt sie sich nicht mehr lösen. Die Stadt muss neu streichen.

Die Mauer muss weg: Bürger aus Ehmen protestieren massiv gegen die Lärmschutzwand des Neubaugebiets „An der Gärtnerei“. Die Debatte hält Wochen an.

Ein Vorsfelder als Papageien-Vati: Dem Züchter Edgar Sauke entwischt eine Vogeldame der Gattung Lori (Honigpapagei) aus der Voliere. Der Papagei lässt ein Küken zurück und Edgar Sauke zieht das Küken mit einer Spritze und einem speziellen Brei groß.

Von der Redaktion

Ein toller Erfolg: 5010 Euro an Spenden kamen beim Blaulicht-Cup am Freitagnachmittag in der Eis-Arena in Wolfsburg zusammen. Die Partie zwischen den Polizei-Icebulls gegen das Feuerwehr-Wolfsrudel gewann die Polizei mit 8:4. Das Geld ist für Hospizarbeit mit Kindern bestimmt.

29.12.2017
Stadt Wolfsburg Wolfsburger Bahnhof: 60-jähriges Bestehen - Von der Holzbaracke zum Aushängeschild

Seit 60 Jahren gibt es den Wolfsburger Bahnhof. Und alles begann in Rothenfelde. Dort befand sich nämlich der erste Bahnhof der Volkswagenstadt.

29.12.2017

Fünf Wochen und über 60 Buden: Zum Ende des Weihnachtsmarkts blicken die Veranstalter zufrieden zurück.

29.12.2017
Anzeige