Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Attacke auf Gäste im Alt Berlin
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Attacke auf Gäste im Alt Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:43 05.12.2016
Gaststätte Alt Berlin: Am Samstagabend verließen Gäste fluchtartig das Lokal - vermutlich versprühten Unbekannte Reizgas oder Säure. Quelle: Boris Baschin
Anzeige
Wolfsburg

Eine von den Folgen offenbar am stärksten betroffene 19-Jährige wurde vor Ort von Rettungssanitätern behandelt, wollte laut Protokoll der Feuerwehr aber nicht ins Klinikum gebracht werden. Es passierte gegen 23.30 Uhr, das Lokal war gut gefüllt. „Plötzlich tränten meine Augen und das Mädchen neben mir ist förmlich zusammengebrochen“, berichtete der WAZ eine Augenzeugin (24). Sie selbst habe sich später auch übergeben müssen, so die Frau. Wirt Ghandi Al Hassan verspürte erst nur ein Kratzen im Hals, als es passiert war. „Ich musste husten und sah, dass einige Gäste fluchtartig das Lokal verließen“, berichtet er. Etwa 30 der Besucher hätten direkte Auswirkungen gespürt, schätzt er. „Wir haben sofort gelüftet und nach etwa 15 Minuten war alles wieder okay“, so der Wirt.

Was genau die Reaktionen ausgelöst hatte, ist unklar. „Wir haben sofort alles abgesucht, aber nichts gefunden - keine Dose, oder ähnliches“, so Ghandi Al Hassan. Er vermutet, dass es sich um Gas oder auch Säure gehandelt haben könnte und überlegt, ob der Stoff womöglich von Unbekannten durch ein angekipptes Fenster ins Lokal gelangte. Tatsächlich seien nämlich Gäste in unmittelbarer Umgebung des besagten Fensters besonders stark betroffen gewesen.

„Die Polizei hat mich gefragt, ob es einen Verdächtigen gibt“, sagt der Wirt. Doch er sei völlig ratlos, Drohungen habe es im Vorfeld jedenfalls nicht gegeben. „Ich hoffe doch sehr, dass das ein einmaliger Vorfall war.“

 amü

Stadt Wolfsburg Wolfsburg: 2500 Gäste amüsierten sich prächtig - Salsa, Schlager, Charts: Ü-30-Party im CongressPark

Rund 2500 Gäste amüsierten sich am Samstagabend bei der Ü-30-Party im CongressPark. Ab 21 Uhr gab‘s wieder einmal Musik von drei DJ-Teams und Salsa im Foyer.

04.12.2016
Stadt Wolfsburg Mehr als 70 Stände und Aktionen für Alt und Jung - Advent im Schloss lockt tausende Besucher

Bereits zum 19. Mal fand am Wochenende der „Advent im Schloss“ statt. Die vielzähligen attraktiven Angebote und das herrliche Wetter lockten tausende Besucher zu der Veranstaltung des Kulturwerks ins Schloss Wolfsburg.

04.12.2016
Stadt Wolfsburg Sportlicher Nachwuchs zeigte am Porsche-Pavillon sein Können - Eishockey in der Autostadt mit den Young Grizzlys

Wo die Eiskunstläufer bei den täglichen Shows in der Autostadt das Publikum begeistert, gab‘s am Samstag auch Applaus für den Wolfsburger Eichockey-Nachwuchs: Die Young Grizzlys - Spieler zwischen zehn und zwölf Jahren - nutzten ein öffentliches Training auf der Fläche am Porsche-Pavillon, um für ihren Sport zu werben und sich auf ihr Spiel in Rostock am Sonntag vorzubereiten.

04.12.2016
Anzeige