Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Anwohner stört Einbrecher – Duo flüchtet
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Anwohner stört Einbrecher – Duo flüchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 01.06.2018
Versuchter Einbruch in ein Wohnhaus in Velpke: Ein Anwohner beobachtete zwei Männer. Quelle: dpa
Anzeige
Velpke

 Gegen 0.10 Uhr in der Nacht zu Freitag kam der Zeuge nach Hause – und sah wie sich zwei Männer an der Eingangstür des Wohnhauses zu schaffen machten. Als die Täter den Bewohner bemerkten, liefen sie an der hinteren Hauswand entlang in Richtung Jasperallee. Das Duo ist laut Zeugenbeschreibung zwischen 170 cm und 180 Zentimeter groß, beide haben eine normale Figur.

Die Polizei Velpke nimmt Hinweise zu dem nächtlichen Vorfall unter Telefon 05364/947070 entgegen.

Von der Redaktion

Vertreter der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes entdeckten Vandalismus an der Berufsschule: Das Plexiglas an einer Gedenktafel für Kinder von Kriegsgefangenen wurde zerstört. Mechthild Hartung hatte sie 2013 gestaltet – und vermutet, dass rechtes Gedankengut ein Grund für die Zerstörungswut sein könnte.

04.06.2018

Juckende rote Flecken auf der Haut hinterlässt die Larve der Grasmilbe, wenn sie beißt – und das tut sie derzeit gerne und oft. Warum Rasenmähen hilft – und warum Sie es trotzdem nicht unbedingt tun sollten.

01.06.2018

Ende der 60er demonstrierten sie gemeinsam gegen Notstandsgesetze und für Abrüstung, nun haben sie sich im Kunstmuseum wiedergetroffen. Etwa 40 frühere Schüler und Lehrlinge aus Wolfsburg kamen in der Robert-Lebeck-Ausstellung zusammen. Einige von ihnen sind auf einer der ausgestellten Fotografien abgebildet.

03.06.2018
Anzeige