Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -6 ° Sprühregen

Navigation:
Ansturm auf VfL-Tickets: Probleme bei Vorverkauf

Wolfsburg Ansturm auf VfL-Tickets: Probleme bei Vorverkauf

Gestern begann der Vorverkauf für die Europa-League-Partie des VfL Wolfsburg gegen den SSC Neapel. Der Ansturm der Fußball-Fans auf die Karten fürs Viertelfinal-Hinspiel am 16. April war riesig. So riesig, dass der Online-Ticketshop des VfL für mehrere Stunden nicht zu erreichen war.

Voriger Artikel
Stromausfall, gesperrte Straßen und kaputte Häuser
Nächster Artikel
Phaeno: Stadt erwägt Klage wegen Rufschädigung

Der VfL jubelt: Gegen Inter Mailand siegte Wolfsburg zweimal, der nächste Gegner heißt SSC Neapel.

Quelle: Foto: Archiv

Der Startschuss fiel für die Sitzplatz-Dauerkarteninhaber. Laut VfL-Geschäftsführer Thomas Röttgermann gab es „einen großen Ansturm“ auf die Karten gegen Neapel. Die Bilanz: „Bislang wurden bereits knapp 10.000 Tickets bestellt - das ist wirklich enorm.“

Deshalb seien die Server des Online-Shops zeitweise an ihre Grenzen gestoßen. Die Seite war nicht mehr zu erreichen. Erst am Nachmittag normalisierte sich die Lage. Es handele sich um kein technisches Problem, die Rechner könnten schlichtweg nur 1000 Nutzer zeitgleich bedienen. Kein Dauerkarteninhaber müsse Angst haben, dass er wegen der Überlastung keine Karte bekomme. Röttgermann: „Ich kann jedem Dauerkarteninhaber versprechen, dass er von seinem Vorkaufsrecht Gebrauch machen kann.“ Heute beginnt der Vorverkauf für die Stehplatz-Dauerkarteninhaber, WölfeClub-Mitglieder sind am 10. April an der Reihe.

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Berliner Ring: Fußgänger angefahren