Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Anstum auf Standesamt: 12.12.2012 ist ausgebucht

Wolfsburg Anstum auf Standesamt: 12.12.2012 ist ausgebucht

Der 12. Dezember ist ein besonderer Tag. Er trägt als Datum die letzte echte Schnapszahl in diesem Jahrhundert: 12.12.12, ein typisches Hochzeits-Datum. Der Ansturm auf das Standesamt war denn auch riesig: Alle 22 Trau-Termine für diesen Tag sind komplett vergeben.

Voriger Artikel
Trickbetrüger in der City
Nächster Artikel
Riesen-Fichte steht in der Autostadt

Schnapszahl-Hochzeitstag: Am 12.12. 2012 ist das Wolfsburger Standesamt ausgebucht.

Quelle: Symbolfoto: Archiv

Stadt-Sprecherin Elke Wichmann erklärt: „Es finden am 12.12.2012 in Wolfsburg 22 Trauungen statt.“ Zwölf Trauungen steigen im Schloss Wolfsburg, fünf im Schloss Fallersleben und weitere fünf in der Verwaltungsstelle Vorsfelde - sollte keine Hochzeit ausfallen, sind alle Termine vergeben.

Acht Standesbeamte sind für diesen Mittwoch, 12. Dezember, eingeteilt. Je zwei Beamte nehmen die Trauungen in Fallersleben und Vorsfelde vor, vier weitere im Schloss Wolfsburg.

Zwar ist der 12.12.12 die allerletzte echte Schnapszahl in diesem noch sehr langen Jahrhundert. Aber, so erklärt Elke Wichmann von der Stadt: „Brautpaare sind durchaus findig und wissen sich zu helfen.“

Der 20.12.2012 sieht ja zum Beispiel als Hochzeitstag auch ganz hübsch aus...

mbb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr