Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Angst vor Hundehasser am Rabenberg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Angst vor Hundehasser am Rabenberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 15.03.2016
Giftköder am Stemmelteich: Tierschützer Sven Ulf Weilharter ist alarmiert. Quelle: Manfred Hensel

Mittlerweile ist das Tier außer Lebensgefahr. Uwe Marx erstattete auch Anzeige bei der Polizei, eine Woche nachdem der Hund kollabiert war und der Tierarzt feststellte, dass es sich um eine Vergiftung handelt.

Am Dienstag berichtete die WAZ über die vergiftete Hündin Bella und Besitzer Frank Künne. Auch sein Tier wurde vergiftet. Er vermutet, dass ein Hundehasser gezielt Rattengift am Wald rund um den Stemmelteich ausgelegt haben könnte. Die Stadtverwaltung hat nichts damit zu tun. „Bezüglich Rattengift gibt es keinen besonderen Einsatz am Rabenberg“, so Stadtsprecher Ralf Schmidt. Er betonte: „Von sonstigen Personen zu Schädigung von Haustieren ausgelegtes Gift kann zur Einleitung eines Strafverfahrens durch die Polizei führen.“

amü

Der Wolfsburger Campingverein „Naturfreunde“ am Allersee erfreut sich großer Beliebtheit. 2015 konnte der Campingplatz 15.981 Übernachtungen verbuchen, darunter Gäste aus Asien, Australien und Kanada.

15.03.2016

Seine Jahreshauptversammlung hielt jetzt der SC Rot-Weiß Detmerode ab. Da der Vorsitzende und Ortsbürgermeister Ralf Mühlisch durch politische Aufgaben verhindert war, eröffnete der stellvertretende Vorsitzende Hermann Ciach die Versammlung.

15.03.2016

Manche lernen es nie: Am Montagabend wurden Polizeibeamte zu einer Streitigkeit am Nordkopf gerufen. Die Beamten trafen dort auf den Mann, der bereits am Samstag zwei Flüchtlinge mit einem Hammer attackiert hatte. Der erneut stark alkoholisierte Mann beleidigte die Beamten und ließ sich nicht beruhigen. Am Ende landete er erneut in einer Zelle.

15.03.2016