Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Andrang beim Ausverkauf im Gemeindehaus
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Andrang beim Ausverkauf im Gemeindehaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 11.09.2016
Alles fand reißenden Absatz: Besucher räumten das Paulus-Gemeindehaus gegen eine Spende leer. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige

Das Gemeindehaus wird im Oktober abgerissen, an seiner Stelle entsteht ein Kinder- und Familienzentrum. Wer wollte, durfte am Samstag Dinge aus dem Gebäude mitnehmen - gegen eine Spende. „Es hat sich sehr gelohnt“, freut sich Diakonin Beate Heide-Hilgerdenaar. Die ersten Käufer kamen schon eine Stunde vor Beginn der Aktion, zeitweilig drängelten sich Dutzende Besucher durch Räume und Gänge. Kinderspielzeug ging besonders gut, aber auch Tische und Stühle fanden sehr schnell einen Abnehmer. Aktenordner, Papier, Kalender, Bilder, Fotos, Gläser - alles fand reißenden Absatz. Das eingenommene Geld kommt der Gemeindearbeit zugute.

Erika Francello (35) kam mit ihren beiden Töchtern Chiara und Angelina. Die junge Mutter hatte nicht nur Interesse an Spielzeug, sondern verband mit dem Paulus-Gemeindehaus auch schöne Erinnerungen: „Ich war hier immer zum Mutter-Kind-Treff, mein Herz blutet, dass das Haus jetzt abgerissen wird.“

Allerdings wird das neue, rund 6,7 Millionen Euro teure Familienzentrum moderner und größer. Und: „Darin werden Erinnerungsstücke aus dem alten Haus zu finden sein, zum Beispiel die alten Lampen oder die Holzvertäfelung“, sagt Diakonin Heide-Hilgerdenaar.

jes

Wolfsburg. Nach anfänglich langem Warten läuft die Bekanntgabe der Ergebnisse zur Stadtratswahl auf Hochtouren. Zurzeit kristallisiert sich die SPD als stärkste Kraft heraus, vor CDU und PUG. Stark auch die AfD mit einem Ergebnis von zurzeit über zehn Prozent. Das Geschehen im Live-Ticker:

11.09.2016

Wolfsburg. Gut reagiert: Ein Jetta-Fahrer stoppte am Samstagnachmittag auf der Marie-Curie-Allee im Gewerbegebiet Vogelsang seinen Wagen, weil dichter Qualm aus dem Motorraum drag und lief zu einer nahegelegenen Autowerkstatt, um sich einen Feuerlöscher zu besorgen. Der junge Mann löschte den Brand noch vor Eintreffen der Feuerwehr.

11.09.2016

Wolfsburg-Nordstadt. Das Himmelszelt ist eröffnet! Seit Samstag sind alle Wolfsburger eingeladen, auf der Wiese vor der katholischen St.-Bernward-Kirche in der Nordstadt das bunte Programm wahrzunehmen. Es läuft noch bis Sonntag, 18. September, mit täglich wechselnden Angeboten.

11.09.2016
Anzeige