Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Andrang bei Ausbildungsplatz-Börse
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Andrang bei Ausbildungsplatz-Börse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:01 15.10.2015
Viel los im Hallenbad: 35 Wolfsburger Betriebe präsentierten sich gestern auf der Ausbildungsplatz-Börse. Quelle: Manfred Hensel
Anzeige

Bei den Unternehmen waren alle Größenordnungen und Bereiche vertreten: Von VW und Stadt Wolfsburg über die Stadtwerke bis hin zu Hotels und Handwerksbetrieben reichte die Palette. Sie alle stellten sich an ihren Info-Ständen vor und boten einen Einblick in die jeweilige Ausbildung. „Die Berufswahl ist eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben, deshalb wird auf der Ausbildungsplatz-Börse ein umfangreicher Eindruck ins Berufsleben vermittelt“, betonte Gerald Witt, Leiter der Agentur für Arbeit Wolfsburg.

Volkswagen allein bietet in diesem Jahr über 50 verschiedene Ausbildungsberufe an, vom Designer bis zum Koch ist alles dabei. Auch die Polizei sucht Nachwuchskräfte: „Wir bieten eine Berufsberatung an und möchten Schüler für den Standort Wolfsburg interessieren“, erklärte Oberkommissar Thomas Figge.

Die Schüler hatten nicht nur die Möglichkeit, sich über die Ausbildungsberufe zu informieren, sondern sich auch gleich bei einem Vertreter eines Betriebs vorzustellen und ihre Bewerbungsunterlagen abzugeben. „Wir wurden an der Eichendorffschule über die Börse informiert, deshalb bin ich mit einigen Mitschülern hier“, sagte Jens Stomberg (16) und erklärte seine Berufswünsche: „Für mich ist die Polizei interessant, VW ist sowieso immer ein Thema. Am meisten jedoch interessiert mich die Bundeswehr.“

dn

Ermittlern des Unfallkommissariates gelang am Nachmittag, die Identität der bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend lebensgefährlich verletzten Fußgängerin (wir berichteten) zu klären. Ein Abholschein einer Apotheke brachte die Beamten auf die richtige Spur.

15.10.2015

Am Freitag, 6. November, veranstaltet der Wolfsburger Chorverband um 19 Uhr ein großes Benefiz-Konzert in der Christuskirche. Schirmherr ist der Graf von der Schulenburg.

15.10.2015

Die Polizei Wolfsburg bitte um Mithilfe bei der Identifizierung  einer noch unbekannten Fußgängerin, die am frühen Mittwochabend auf  der Nordsteimker Straße bei einem Verkehrsunfall lebensgefährlich  verletzt wurde.

15.10.2015
Anzeige