Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Ampel ohne Strom: Unfall mit sechs Verletzten

Wolfsburg Ampel ohne Strom: Unfall mit sechs Verletzten

Ein schwerer Unfall, der in Zusammenhang mit dem Stromausfall in der Stadt steht, ereignete sich am Samstagvormittag auf der Badelandkreuzung. Beteiligt waren drei Autos, sechs Personen wurden leicht verletzt.

Voriger Artikel
Bayern-Spiel: Schläge und Pyrotechnik
Nächster Artikel
Bescheidene Beute beim Einbruch in ein Frisörgeschäft

Unfall auf der Badelandkreuzung: Drei Autos waren beteiligt, sechs Personen wurden verletzt.

Quelle: Photowerk (ts)

Wie in vielen anderen Teilen Wolfsburgs funktionierten auch auf der Badelandkreuzung die Ampeln wegen des Stromausfalls nicht. Das hatte an der Stelle Folgen: Ein Golf-Fahrer übersah beim Überqueren der Kreuzung von der Schulenburgallee in Richtung Badeland einen vorfahrtsberechtigten Polo, die Autos stießen zusammen. Der Polo prallte daraufhin noch gegen einen Citroën, der aus dem Allerpark kam. Der Fahrer (20) des Golf, die beiden Insassen des Polo, ein Ehepaar (85/79) aus Wolfsburg, sowie drei Insassen des Citroën (64/41/38) wurden leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 16.000 Euro.

seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolfsburg
Wolfsburg war zwei Stunden ohne Strom: Über 30.000 Haushalte waren betroffen.

Der größte Stromausfall in der Geschichte Wolfsburgs hat am Samstagvormittag weite Teile der Stadt lahmgelegt. Betroffen war die komplette Kernstadt, von Kreuzheide bis Westhagen, insgesamt über 30.000 Haushalte. Ursache war ein technischer Defekt im VW-Kraftwerk, auch in der Golf-Produktion im Volkswagenwerk standen die Bänder still. Zwischenzeitlich drohte sogar die Absage des VfL-Spiels gegen die Bayern.

mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände