Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Altkleider-Container brannte

Wolfsburg Altkleider-Container brannte

Ein Altkleider-Container brannte am Sonntagmorgen in Brackstedt. Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Brackstedt löschten gemeinsam das Feuer im Maschring.

Voriger Artikel
Advent im Schloss lockte 10.000 Besucher an
Nächster Artikel
VfL gewinnt bei Business Cup

Brackstedt: Die Feuerwehr löschte einen Container.

Quelle: Photowerk (bs)

Der Alarm ging gegen 6.20 Uhr ein: Die Berufsfeuerwehr rückte mit einem Löschfahrzeug aus, die Brackstedter kamen mit sieben Mann. „Es schwelte, als wir ankamen“, sagt Ortsbrandmeister Claas-Timo Schubmann. Die Einsatzkräfte brachen den Container auf und löschten den Inhalt ab. Nach einer knappen halben Stunde war der Einsatz auch wieder beendet. Wie es zum Feuer kam, ist noch unklar.

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr