Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Alles dreht sich um das Riesenrad

Wolfsburg Alles dreht sich um das Riesenrad

Schneller, höher, weiter - Fahrgeschäfte können auf dem Schützenfest nicht verrückt genug sein. Trotzdem: Das gute, alte Riesenrad ist im Allerpark nicht wegzudenken. Der Klassiker hat nach wie vor sein Publikum.

Voriger Artikel
Die Glasdach-Erweiterung kommt - aber später
Nächster Artikel
Vorfahrt missachtet: Autofaher (34) verletzt

Ein Mann und sein Riesenrad: Klaus Wilhelm kommt schon seit vielen Jahren zum Wolfsburger Rummel und hat ein treues Publikum.

Quelle: Photowerk (bas)

Alt und Jung kommen. „Es ist noch genau dasselbe Publikum, das einst in das elf Meter hohe Riesenrad meines Vaters stieg“, sagt Klaus Wilhelm, der schon seit vielen Jahren mit seinem Fahrgeschäft nach Wolfsburg kommt. „Hier laufen die Geschäfte immer gut, deshalb kommen wir gern“, so Wilhelm.

46 Meter hoch ist sein Riesenrad und hat 36 Gondeln, in der jeweils sechs Personen Platz finden. Der Aufbau ist aufwändig: Zwölf Transporte sind nötig, um das Riesenrad von einem Ort zum anderen zu bringen. Zehn Arbeiter brauchen dann 25 Stunden um es aufzubauen. Der Chef persönlich hilft mit. Gerade ist Wilhelm dabei, alle Birnen gegen energiesparende LEDs auszutauschen. 100.000 sind schon gewechselt, 1000 fehlen noch. Abends mit Beleuchtung sei die Fahrt mit dem Riesenrad besonders schön. „Das ist richtige Kirmes-Atmosphäre“, schwärmt Wilhelm. Er selbst fährt übrigens immer noch gern Riesenrad - „es ist immer wieder schön“.

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016